Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WLan mit gleicher SSID über 4 Router

Hallo,

das Netzwerk bei mir im Haus ist wie folgt aufgebaut:
 

In jedem der vier Stockwerk befindet sich ein Router und ich hätte gerne, dass es nur eine SSID gibt und man nicht ständig zwischen den Netzwerken hin und her wechseln muss wenn man das Stockwerk wechselt.

Über was realisiert man das am besten? Über eine Repeater oder Access Point Konfiguration?
Ist das mit dieser vorhandenen Hardware überhaupt möglich?

Vielen Dank für euer Hilfe  :)
Gruss Martin

« Letzte Änderung: 14.01.19, 22:21:50 von martinr1230r »


Antworten zu WLan mit gleicher SSID über 4 Router:

dafür nimmt man nicht zig router sondern EINEN router und erweitert dann das wlan durch access points siehe https://www.pcwelt.de/ratgeber/WLAN_mit_Access_Point_erweitern_-_so_geht_s-Mehr_Funkleistung-8887002.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort.
Die Sache ist halt, dass ich die Router schon habe und ungerne 3 Access Points kaufen möchte.

Gibt es eine Möglichkeit das mit den Routern zu realisieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst ja die SSID nennen, wie du möchtest, also auch den gleichen Namen vergeben. Läuft es denn jetzt schon so, dass jeder der Router ein eigenes WLAN aufmacht und per Kabel mit dem Switch verbunden ist? Wüsste nicht, was da dagegen sprechen sollte, also warum es nicht funktionieren sollte...

probieren kann er es ja. ich glaube aber nicht daß das geht. und wenn dann nur wenn man auf allen anderen routern dhcp abschaltet. wurde meinanderer beitrag gelöscht? falls ja was war denn nun schon wieder so schlimm am hinweis mal die handbücher zu lesen?!

WLAN-Roaming
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1407081.htm
und der Hinweis, daß in dem gesamten lokalen Netz nur ein Router "das Sagen hat" ist unbedingt zu beachten - weil ansonsten auch kein WLAN-Roaming funktionieren wird.

Die zusätzlich beschafften WLAN-Router haben sicher höhere Kosten verursacht als der Kauf von Geräten, die "ganz simpel als WLAN-Accesspoint" zu nutzen wären - aber:
die Beschränkung der zusätzlichen WLAN-Router auf ihre Aufgabe als WLAN-AP ist nötig, wenn ein homogenes lokales Netz genutzt werden soll.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
falls ja was war denn nun schon wieder so schlimm am hinweis mal die handbücher zu lesen?!

Dein Ton! Und nicht nur in diesem einen Beitrag gestern. Bitte lies dir noch einmal unsere Regeln durch und betrachte dies als letzte Warnung, bei dem nächsten Verstoß gegen unsere Regeln werden wir in Zukunft jeden deiner Beiträge löschen und dich hier nicht wieder schreiben lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo !
 

Zitat
die Router schon habe und ungerne 3 Access Points kaufen möchte
...musst du auch nicht. Die meisten Router lassen sich auch zum Access-Point konfigurieren.
Leide hast du zu Type und Hersteller keine weiteren Angaben gemacht, sonst könnt man dazu mehr sagen.
Schau mal in den Handbüchern und/oder auf der Herstellerseite nach.

bye
Dein Ton! Und nicht nur in diesem einen Beitrag gestern. Bitte lies dir noch einmal unsere Regeln durch und betrachte dies als letzte Warnung, bei dem nächsten Verstoß gegen unsere Regeln werden wir in Zukunft jeden deiner Beiträge löschen und dich hier nicht wieder schreiben lassen.

 es war ein einfacher hinweis die handbücher zu lesen. es war völlig sachlich geschrieben!

« Keine IP an bestimmten Geräten im LANNetzwerkeinrichtung in neuer Wohnung, mehrere Router? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!