Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ethernet Installation - Probleme mit der Verbindung

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem und suche nach weiteren Lösungsansätzen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Hintergrund:
Hausinstallation jedes Zimmer mit TwinCat verkabelt, funktioniert überall ohne Probleme ausser im Büro auf beinden Leitungen bekomme ich keine Verbindung.
Hier sagt mein Laptop das kein Netzwerkkabel gesteckt ist.
Laptop funktioniert an einer anderen Dose ohne Probleme.
Netzwerkleitungen habe ich mit einem Messgerät von Patchfeld bis zum Laptop geprüft -> alle Drähte in Ordnung. Länge 21,7Meter
Von Patchfeld zu Switch habe ich Kabel und Port keurzgetauscht.
Alles ohne Erfolg.

Habt ihr weitere Ideen?

Besten Dank
 



Antworten zu Ethernet Installation - Probleme mit der Verbindung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hintergrund:
Hausinstallation jedes Zimmer mit TwinCat verkabelt, funktioniert überall ohne Probleme ausser im Büro auf beinden Leitungen bekomme ich keine Verbindung.
Wer hat das Gesamtprojekt realisiert?
Gib bitte einen Link wo der Fremde etwas nachlesen kann zu TwinCat verkabelt.
Es ließe sich bestimmt einfacher und mehr formulieren, wenn du die Verkabelung mit "TwistedPair-Netzwerkkabeln" beschrieben hättest und man könnte daraus erkennen ob die Installation logisch ist.

Twisted-Pair-Verkabelung:
http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html

Grundlagen Computernetze:
http://www.netzmafia.de/skripten/netze/netz6.html#6.5

Von Patchfeld zu Switch habe ich Kabel und Port keurzgetauscht.
Mit welcher Überlegung?
Aktuelle Netzwerkkomponenten tauschen Sende- und Empfangsrichtung (falls erorderlich) automatisch selbst.
Netzwerkkabel / Verlegekabel
https://www.kabelscheune.de/Netzwerkkabel-Verlegekabel/
TWIN Cat = Duplex Cat? (Und das als Cat7 ?)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn wir mal alles unverständliche weglassen, bleibt die Tatsache, das der Laptop an einer Dose nicht funktioniert und an allen anderen Dosen keine Probleme bereitet. Wie sieht es denn mit einem anderen Gerät an der nicht funktionierenden Dose aus?
Router -- Switch -- Patchfeld -- Dose -- Laptop
Wurden bei den "Messungen" alle Patchkabel mit gemessen? Wurden die betroffenen Patchkabel beim Test an einer anderen Dose mit getauscht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry für die Verwirrung und Danke für eure Antworten,

Richtig es ist ein Duplex CAT7 wie auf deinem Bild. Wollte nur andeuten das zwei Leitungen in jedem Raum sind.
Installiert habe ich alles selbst. Es funktionieren alle anderen Räume ohne Probleme.

Kreuztausch war angedacht um einen defekten Port am Switch auszuschließen.

Ein anderes Gerät funktioniert auch nicht an der besagten Dose im Büro, hatte hier meinen WLAN Accesspoint dran und der wollte auch nicht.

Die Patchkabel habe ich auch mit "gemessen" und auch beim tausch mitgetauscht. Patch-Kabel funktionieren.

Ich werde mir morgen das Patchfeld ziehen und schauen ob ich hier einen Fehler finde. Mehr fällt mir aber nicht ein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Testen der Verlegekabel vom Patchfeld zu den Doppeldosen erfolgte mit einem Kabeltester wie bei Netzmafia zu sehen ist - oder wurden diie Adern "nur durchgeklingelt"?

Testen ok - aber kein Gerät hat Netzwerkverbindung - das regt zum Grübeln an.
(Kabel beschädigt? )

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun aber mal bitte ein paar Details.
Welcher Router, welchen Port zum Switch, was für ein Switch, was für ein Patchfeld.

Weiterhin jetzt mal logisch vorgehen.
Laptop direkt mit Switch verbinden. OK, Ja/Nein.
Das gleiche mit dem Patchkabel versuchen, welches für die Verbindung Dose - Laptop benutzt wird.
In beiden Fällen ist die Verbindung OK ??
Wenn ja, dann mit den beiden Kabeln die Verbindung wieder komplett herstellen vom Switch - Patchfeld - Dose - Laptop. Verbindung OK?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Zusammen und  nochmal Danke für eure Hilfe.

Ich habe das Problem gelöst.

Es wahr wohl doch ein Kontaktproblem.
Ich habe heute die Installationsleitung einfach auf zwei freie Kontakte des Patchfeldes gelegt und siehe da es funktioniert!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...
Ich habe heute die Installationsleitung einfach auf zwei freie Kontakte des Patchfeldes gelegt und siehe da es funktioniert!

[???]
Für den Leser, der das nicht sehen konnte "etwas nebulös".

« TP-Link TL-WPA8630P KIT erweiternAP, Repeater oder doch eine Bridge? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Switch
Ein Switch dient zur Verbindung mehrerer Computer in einem lokalen Netzwerk (LAN). Im Gegenteil zu einem Hub kann sich der Switch merken, an welchem Port welcher Computer...