Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)
Aber so kommt immer wieder Nachwuchs zustande. Nicht selten hat hier einer nur mit lesen angefangen und gibt heute gute Tipps. Manchmal genügt es, eine Suchmaschine ordentlich bedienen zu können (oder unsere Suche).

Bevor Ich hier richtig angefangen hab war Ich bestimmt 3 Monaten als Gast im lesen 

Bevor Ich hier richtig angefangen hab war Ich bestimmt 3 Monaten als Gast im lesen 
Ging mir genauso - ich war auch eine Zeitlang "nur" als Gast aktiv. ;D

Hab auch sehr viel meines (Wissens) den anderen hier zu verdanken

Rentner, Kleinkinder

Ich hatte hier anfangs den Eindruck, daß hier "nur" Krankgeschriebene, HartzIVler, Studenten und Schüler sich tummeln.

Der "Kleinkinder" ist so polemisch…

Das haben Schüler wie Sims13 oder Iwan nicht verdient… ;)

Zumal auch diese sich sehr rar gemacht haben.

Sehr subjektiv, so ein "Eindruck".

Bei Apple-Hilfe fehlt mir nur XrevolutionX - der Rest der Profi's kommt mir genauso aktiv vor wie im Mai.

Außerdem sind viele noch verreist - Sommerloch ? Oder ziehen mal wieder um… ;)

 

Ich vermisse auch schon vertraute Mitglieder und ich habe das Gefühl, im Augenblick ist hier "tote Hose".
Man liest die Fragen .. immer fast die Gleichen .. schon tausendmal beantwortet .. FRUST
Dann kommt hinzu, das manche Mitglieder in letzter Zeit gezielte, auch interessante Fragen oder Beiträge, durch banale und unpassende Antworten zerreden und den Tread ins Leere laufen lassen.
Da fragt jemand nach Äpfel und bekommt dadurch die Erkenntnis, das Bananen doch die bessere Alternative sind, wenn man sie richtig biegt.
Das kann doch wohl nicht der Sinn des Forums sein?
Im Augenblick lese ich auch mehr als zu antworten.
Es kann nur besser werden . . . . . .  ():-)
 

« Letzte Änderung: 05.09.07, 00:00:48 von Andromeda »

 

Zitat
Und immer wieder kommt einer der diese Frage stellt. Auch das hat schon Kontinuität   

Ja da hat der Doc mal wieder Recht.

Wie es das Leben so will, ändert sich unser Alltag von Sekunde zu Sekunde.

Heute noch Zeit --> Gleich viel zu wenig davon.

Damit muss man leben.

Mir tut es leid für die Hilfesuchenden, daß wir (viele Profis hier) nicht mehr so oft da sind, aber was sollen wir tun?

Arbeit kündigen, Leben aufgeben oder Familie (ganz wichtig) im Stich lassen,
nur um Fragende glücklich zu stellen?

Das ist nicht ganz so einfach.
Glaubt mir die letzte Zeit war echt schwer für mich.

Mega-viel Input und keine Zeit.

Und ich hab alle hier vermisst. (Anbei habe auch so viele Freund).

 Aber mein neuer Job (mein Leben) zählt eben mehr, als dieses Forum, und dafür sollte jeder Verständniss haben.

So wird es vielen hier gehen.

 Leben und Zeit zum Geniessen, das ist das, was sich jeder verdient hat.

Keine Angst, es wird Zeiten geben, da werdet Ihr uns nicht mehr lesen können.

Zur Zeit hat halt jeder sein Leben, oder ist gar dabei es neu zu ordnen.


Bernd 
Es soll hier natürlich Spaß machen, nicht in Stress ausarten. Das echte Leben geht immer vor, nur um das noch mal klar zu stellen. Interessen verschieben sich da auch mal und man kann nicht erwarten, dass jemand sein ganzes Leben hier verbringt. Es wird meistens eine Zeit lang sein, mal mehr mal weniger. 

... Fast nur noch Rentner, ...


Des muass i ma net bieten lassen.
Werd'n immer vorlauter, de Rotzlöffl.

Bitt'schön Hr.ChefAdmin, streichen's mi ausm Newsletter!
Die Opernball-Dauerkart'n schick i a z'ruck.

Und wann's mi lang ärgert's, simma wieder per Sie.

Alles klar, Herr Kommisar

MOIN , "alter" Schla-Wiener !! ???  ;D:D;)

Habe die Ehre, alter Spezi ;)

Zitat
Aber mein neuer Job (mein Leben) zählt eben mehr, als dieses Forum, und dafür sollte jeder Verständniss haben.

So wird es vielen hier gehen.

 Leben und Zeit zum Geniessen, das ist das, was sich jeder verdient hat.

Zur Zeit hat halt jeder sein Leben, oder ist gar dabei es neu zu ordnen.

Dem kann ich nur voll zustimmen!!!  :)


Trotzdem sollten sich hier einige Gedanken darum machen, woran es liegt, warum es um einige Member ruhiger geworden ist.  ::)
...vielleicht sollte sich das Forum auch mal selbst hinterfragen.

 

Zitat
.vielleicht sollte sich das Forum auch mal selbst hinterfragen.

Genau,man betrachte nur die Lapalie, wie nun der Begriff: Klickenbildung geschrieben wird.....(in diesem Thread)
Völlig lächerlich(in meinen Augen), es gibt immer welche hier, die den "Oberschlaumeier" `raushängen lassen.
Zitat
Genau,man betrachte nur die Lapalie, wie nun der Begriff: Klickenbildung geschrieben wird.....(in diesem Thread)
Völlig lächerlich(in meinen Augen), es gibt immer welche hier, die den "Oberschlaumeier" `raushängen lassen.


Mein Beitrag sollte eigentlich zum schmunzeln sein, aber wenn du dir den Schuh anziehst...bitte!
Ich schreibe jedenfalls weiterhin "Clique", alles andere ergibt keinen Sinn.
...Und anonym lässt sich immer gut die Klappe aufreißen, gell? Aber ich weiß ja, wo es her kommt ;D
 

Das gilt auch für Dich, Pittiplatsch!

...und wenn dir dieses Forum sowenig Spaß macht, das du bei jeder sich bietenden Gelegenheit negativ drüber herziehen musst, frage ich mich, warum du überhaupt noch hier bist. ::)
 
Oft ist die Diskussion über solche Lapalien nur spaßig gemeint - man muss das nicht alles bierenst nehmen (gebe ich mal zu bedenken).

« Sonstiges: Sonstiges: Quiz XXVIInternet: Umzug: Wie lange kein Internet ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!