Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nervendes fenster

Welcher besonders beschränkte Admin hat sich das nervtötende fenster einfallen lassen,das immer kommt,wenn man private nachrichten oder eine seite hier anschaut?
Ich werde gefragt,ob die seite mir helfen konnte und auf weitere hilfen hingewisen.
Ob mir eine seite hier hilfe oder nicht,entscheide ICH,sonst keiner.Und wenn ich dies mitteilen möchte,werde ich das tun und mich nicht von einem nervtötenden fenster dazu animieren lassen.
Es wird zeit,wieder firefox mit einigen zusätzen zu verwenden,damit man hier gewissen nervtötenden elemente nicht mehr hat.Auch wenn die seite Dadurch weniger werbeeinnahmen hat.Dann dürften die betreiber lernen,das sie ohne nutzer keine einnahmen haben.
Ich frage mich,ob die seitenbetreiber sich überhaupt an dem stören,was die nutzer sagen.Die bisherigen hinweise verhallen ungehört.
Nervende fehler werden partout nicht gefixt,stattdessen werden die anwender mit einer menueführung beglückt,die noch mehr fehler verursacht.
Ich möchte die seitenbetreiber erleben,wenn man sie so bevormunden würde.
Auf anderen seiten hat der nutzer die option,nervende sachen abzustellen,hier ist davon aber nix zu sehen.

Ach ja,der 404 fehler ist immer noch da und lässt sich immer noch provozieren.Aber eine neue oberfläche ist jaSooo wichtig.Nervende fenster mit völlig überflüssigen hinweisen auf eine sinnfreien chat ebenso.


Antworten zu Nervendes fenster:

Zwingt man dich eigentlich hier im Forum zu bleiben ???  Tu dir doch selbst ein gefallen und niste dich in ein anderes Forum ein wenn hier doch alles so "doof" ist  ::)

Na ja ,die neuen EINWEISUNGS-Fenster sind für längere Member eigentlich überflüssig ...

Aber der TON macht die Musik ....

Zwingt man dich eigentlich hier im Forum zu bleiben ???  Tu dir doch selbst ein gefallen und niste dich in ein anderes Forum ein wenn hier doch alles so "doof" ist  ::)
Habe ich mich auch schon gefragt  [???]::)
Du sagst, dass es bei anderen Forum besser klappt....Wieso verschwindest du denn nicht einfach dort hin !?  ::)

@q1 Wenn du, BEVOR du den Hals soweit aufreißt, mal deinen Homebereich angeschaut hättest, würdest du sehen, dass man dieses "nervtötende" Fenster deaktivieren UND auch das alte Menü aktivieren kann.

@q1 Wenn du, BEVOR du den Hals soweit aufreißt, mal deinen Homebereich angeschaut hättest, würdest du sehen, dass man dieses "nervtötende" Fenster deaktivieren UND auch das alte Menü aktivieren kann.


Nicht jeder hat hier einen Hombereich, besonders die die vorher scharenweise dieses ehemals gute Forum wegen gewisser Sachen verlassen haben.  :P

Landmann
Wer sich aber anmeldet hat einen. Wenn Du ehemaliges Mitglied bist und nicht erkannt werden willst, leg Dir doch einfach wieder einen an. Nimmt Dir doch keiner krumm. Bei Gästen ist diese Abfrage natürlich sinnvoll wenn sie nur 1,2 mal hier herein sehen.   

Nun,selbstredend ist im homebereich dieses nervende fenster abgestellt.
Es kam aber immer noch,deswegen die aufregung.
Ich mache mir schon die mühe,die bescheidenen einstellungen im home bereicht zu studieren.
Als gast oder wenn man neu ist,mögen die fenster ja angehen,aber als erfahrener nutzer ist sowas einfach nur nervend.

Nun,selbstredend ist im homebereich dieses nervende fenster abgestellt.
Es kam aber immer noch,deswegen die aufregung.
Ich mache mir schon die mühe,die bescheidenen einstellungen im home bereicht zu studieren.
Als gast oder wenn man neu ist,mögen die fenster ja angehen,aber als erfahrener nutzer ist sowas einfach nur nervend.

Da bist du nicht alleine  8)8)8)8)8)8)

« Jüki hat GeburtstagDer olle Schwoebel hat Geburtstag! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...

Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...

Pulldown Menü
Der Begriff pull down stammt aus dem Englischen und bedeutet herunterziehen. In früheren Jahren befand sich in rein textlich ausgerichteten Benutzerobeflächen d...