Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Möchte pc mit Ati Radeon 9600 an LCD Fernseher anschliessen

Hi habe da ein problem mit meiner grafikkarte die Ati Radeon 9600 XT
Möchte die über DVI anschluß mit dem LCD Fernseher Toshiba 27WL 46G anschliessen mit eim DVI kabel
Habe Windows XP auf mein Pc.
Und wenn ich ihn an mach den Pc und rauf Booten lasse kommt zu erst alles normal, auch das windows geladen wird und sobald das Willkommen anzeigen sollte wird der bildschirm total schwarz und nichts kommt.

Schalte ich aber den Treiber von der grafikkarte Ati Radeon 9600 ab dann ladet er hoch und auch das willkommen kommt und windows geht.Währe ja auch ok bloß habe ich dann wenig farben und kann nichts spielen weil es dann der Standard treiber von Windows aktiv ist  :(.

Dann brauche ich bestimmt ein anderen Treiber weil ich es nicht schafe mit der orginal treiber was dabei war die grafikkarte um zu schalten.

Würde mich sehr um Hilfe freuen

Vielen dank

Chris



Antworten zu Möchte pc mit Ati Radeon 9600 an LCD Fernseher anschliessen:

hat denn dein großer bildschirm kein VGA eingang?deine GK hat einen ausgang,dann mußt du aufm desktop rechtsklick/eigenschaften/einstellungen/erweitert/ dir den modus suchen wie z.B. tv erkennung erzwingen oder tv zulassen suchen einstellen und dann einfach probieren denn du hast immer die möglichkeit alles wieder rückgängig zu machen!

hat denn dein großer bildschirm kein VGA eingang?deine GK hat einen ausgang,dann mußt du aufm desktop rechtsklick/eigenschaften/einstellungen/erweitert/ dir den modus suchen wie z.B. tv erkennung erzwingen oder tv zulassen suchen einstellen und dann einfach probieren denn du hast immer die möglichkeit alles wieder rückgängig zu machen!

Ja habe ein VGA anschluß Am Bldschirm aber dann ist das bild nicht mehr so scharf als Über DVI das finde ich  oder nicht???

Habe es Mit dem Treiber von ATI versucht mit rechtsklick/eigenschaften/einstellungen/erweitert/ und da habe ich dann 4 Sachen zur auswahl 2 Monitore Dan Tv erkänung und TFT aber wenn TFT kann ich nicht auswählen und wenn ich auf Tv erkännung geh geht auch nicht das würde dann nur mit dem S-Video Stecker gehen das habe ich auch schon gemacht aber da ist dann das Problem das die schrift total unscharf ist  Und über das DVI kabel habe ich voll das scharfe bild bloß zuwenig farben.

Nochmals vielen dank für die schnelle antwort

besorge dir ein adapter von VGA auf DVI,erst den adapter an VGA an GK,DVI kabel ran und dann input tv-DVI dann müßte es scharf gehen und du hast noch ein DVI-out an GK für dein PC monitor !

besorge dir ein adapter von VGA auf DVI,erst den adapter an VGA an GK,DVI kabel ran und dann input tv-DVI dann müßte es scharf gehen und du hast noch ein DVI-out an GK für dein PC monitor !

Ok Vielen dank dan werde ich mir morgen gleich ein Adapter von vga auf DVI bestellen.

Ja habe ein DVI-Out an der Gk aber der geht nicht mit orginal Treiber von ATI bekomme da ja dann nur ein Schwarzen bildschirm und ohne treiber geht es über  der GK mit DVI - out

du solltest nachschauen ob die GK richtig im PCI slot eingerastet ist,ansonnsten installiere dir Everest Home Edition , suche dir deine GK und gehe auf die angegebene Supportseite und lade dir den letzten treiber herunter den es dort im "angebot" gibt
http://www.lavalys.com/ ----da bekommst du everest home edition

Ich habe ein aehnliches Problem ! (Anschluss LCD-Fernseh an PC)

Ich habe zwar scharfes Bild, aber mir fehlt der Ton !
(Fernseh hat HDMI). Grafikkarte habe ich auch ATI Radeon 9600.

ja mein lieber,den ton mußt du schon vom pc laufen lassen da er nicht über die bildübertragung mitgeliefert wird!

tja, leute ich versuche zurauszufinden warum ich KEIN scharfes Bild bekomme....bin über hdmi-dvi kabel vom 32"Toshiba LCD am DVI von der Radeon 9600 dran. Bildausgabe ist am TV total unscharf....Jemand Ideen?

Habe meinen 32 WL 66" Toshiba auch per DVI zu HDMI Kabel laufen .. ich bekomme gar kein Bild am TV .. Bild bleibt einfach nur schwarz. Hast du irgendwas anders eingestellt bei dir bzw hattest du das Problem auch? Hilfe !

Hab zwar keine 9600 sondern ne 2600xt aber bei mir leuft es einwandfrei mit DVI->HDMI aufn 32LG3000

Auflösung hab ich auf 1920*1080 stehen aber HDready(1360*768) müste die 9600 eigendlich schaffen

und das mit dem schwarzenbild hatte ich auch
Bis zum Willkommen Monitor und dann war der Desktop aufn TVgerät
erkläre mir das so das der Digitaleausgang(DVI)gegenüber dem Analogenausgang(VGA) bevorzugt wird und deshalb der 32" als Primary gesetzt wird

Meinst du nicht auch, das sich das Problem nach 2 Jahren schon irgendwie gelöst hat ? ? ?


« Brenner defekt?PC will nicht vom CD-Laufwerk booten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

DVI
Die Abkürzung DVI steht für Digital Visual Interface und ist ein kabelbasiertes digitales Medium. Mithilfe eines DVI Anschlusses können Bilddaten verlustfr...

LCD
Die Abkürzung LCD steht für Liquid Cristal Display und dies bedeutet auf Deutsch Flüssigkristallanzeige. Ein LCD bestehet aus 2 dünnen Glasplatten, zw...