Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Booten nach Einbau neuer Hardware

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hi,

vor einigen Tagen hatte ich Probleme mit dem Booten und dies auf die Festplatte zurückgeführt.

Darauf hin habe ich auf meiner zweiten Festplatte das Betriebssystem installiert und anschließend die Erste Platte auf dem Slave laufen lassen.

Danach lief alles reibungslos und schneller.

Danach habe ich eine neue Soundkarte eingebaut und der PC hat danach nicht mehr gebootet.

Ich habe dann die Soundkarte wieder ausgebaut, doch der Fehler blieb bestehen.

Beim Booten erfolgt nach ca. 30 Sekunden zwei kurze Pieptöne, nach weiteren zwei Sekunden ein dritter, ebenfalls nur kurz.

Der Bildschirm bleibt hierbei schwarz (Standby).

Wo kann ich weiter suchen???



Antworten zu Kein Booten nach Einbau neuer Hardware:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Versuch es mal hiermit irgendwie einzugrenzen.
Ist jetzt schlecht zu sagen,woran es liegt.RAM,GraKa...vielleicht das board


« Alter PC und WLANArbeitsspeicher erweiter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...