Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich möchte meine Wasserkühlung und Homepage vorstellen

Hi Leude,
ich habe meine Seite erweitert mit Bildern von der DeutschenCasemodding Meisterschaft und meine Wasserkühlungsgeschichte ist für Rechner 1 auch fertig. Vielleicht habt ihr ja Lust mir etwas im Gästebuch zu hinterlassen, würde mich freuen.

www.mrgreen.info

Lob und Kritik sind natürlich auch willkommen.
mfg
mrgreen



Antworten zu Ich möchte meine Wasserkühlung und Homepage vorstellen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wegen der Wasserkühlung lass ich es mal hier stehen. Könnte ja wirklich für jemanden interessant sein. Hompagewerbung ist ja nicht so erwünscht. Aber so nebenbei gehts ja.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Deine Beschreibung und Vorgehensweise ist ja recht interessant aber wenn du den ganzen Kabelsalat in deinem Rechner vernünftig verlegt hättest, wäre das Wärmeproblem wahrscheinlich nur halb so groß. Wie sind denn die einzelnen Lüfter angeschlossen (saugen oder blasen)? Ja ja ist schon klar, bitte kein Schw...kram ;D

Mit Firefox sind die Kästen verschoben auf Schrift.
Rote Schrift auf grünem Grund ?? Kann keiner mit Farbschwäche lesen . Ausserdem tun die Farben in den Augen weh !!!
Ich hätte den Rechner in ein Ölbad gestellt , macht weniger Arbeit  ;D

ich würde den kabelsalat auch besser verteilen

also ich hab sicher nix gegen modding und WaKüs (hab selbst eine) aber so wie der rechner aussieht kann ich echt gern drauf verzichten. da lob ich mit die schlichtheit meines rechenknechts und bin zufrieden solang alles läuft.

mir kommts so vor als ob da einfach n haufen schläuche ins leere laufen und die leuchten/kathoden deshalb einfach irgendwo hingebaut sind wo halt noch n bisschen platz war.

is nich bös gemeint.  ():-)

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tja du wolltest es wissen ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal ernsthaft:
Für einen normalen User, der es ein bisschen leiser und kälter haben möchte reichen Dämmmatten und 3 zusätzliche Lüfter, die auf saugen u. blasen gestellt sind total aus...

Ich denke eine Wasserkühlung (seid mir bitte nicht böse) ist nur was für Leute, die entweder ein bisschen viel Geld haben, poser sind oder einfach nur mächtig übertakten wollen.

Das war natürlich nur meine Meinung!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Moin moin.
Deine Beschreibung und Vorgehensweise ist ja recht interessant aber wenn du den ganzen Kabelsalat in deinem Rechner vernünftig verlegt hättest, wäre das Wärmeproblem wahrscheinlich nur halb so groß. Wie sind denn die einzelnen Lüfter angeschlossen (saugen oder blasen)? Ja ja ist schon klar, bitte kein Schw...kram ;D
Ich denke, ihm geht es mehr um die Lautstärke??!!

jmueti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das glaub ich nicht Tim ;D
Hast du mal einen Blick auf seine HP geworfen? Hier mal ein kleiner Auszug:
Zudem ist die CPU
(AMD Athlon64 3500+ Venice 2,2 GHZ)
Temperatur laut ASUS PC Probe
schön warm mit 63 Grad.

Außerdem geht es ja auch ein bisschen um Schönheit bei solchen Basteleien. Nicht einfach zusammenhauen den Mist und ah gee paast scho.

DAS wäre es doch , ODER ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Boah toll.

 Leute das ist der PC von  NA ?  richtig  HCK  



 ;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D

Nein doch! Das muss noch angeschlossen werden, dann ist es perfekt:
http://www.fengshui-shopping.de/dunia_wirkung.htm?id=3632&cat=wasserwa

@mrgreen5000

Also tut mir leid, aber ich finde das  DINGpott häßlich.
Ein wenig mehr Kreativität währe angebracht.


« usb stick (512 MB) wird als 3 1/2 diskette erkanntBeamerbild nur schwarz-weiss »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...