Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hardware Mainboard und Prozessor

Hallo ich wollte mal fragen wie ihr das seht:

Ich habe einen Prozessor der auf einen Sockel 939 passt und auch getacktet werden kann. Er soll eine Rechenleistung von 4000+ erreichen können schreibe ich aber morgen noch mal genau.

Nun habe ich aber auch eine Grafikkarte 6800 le von nvidia und die ist agp.

Nun benötige ich am besten ein Mainboard was nicht zu teuer ist aber trotzdem gut ist und einen AGP und eventuell sogar noch pci Express plätze hat. Ich habe in der PC Games geschaut und da ist z.B. die Biostar tforce 4u und die hat einen agp wie auch pci-e platz. Aber nun wollte ich auch von euch einen Meinung was ihr meint. Also ich habe einfach nicht so viel geld zur Zeit und wollte meinen Prozessor bald einsetzen.

naja wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.



Antworten zu Hardware Mainboard und Prozessor:

kann mir denn hier echt keiner helfen. Ist doch nur ne frage zu einem guten Mainboard was vielleicht agp und pci Express kann und eine Sockel 939 hat. und zudem gut zu takten ist

Wie viel willst du höchstens ausgeben? Klick einfach mal auf den Link unten.

http://www.alternate.de/html/shop/productListing4C.html?cat1=016&cat2=223&cat3=000&treeName=HARDWARE&Level1=Mainboards&Level2=Sockel+939&Wenn dir dort nichts zusagt kannst du auf http://www.geizhals.at/deutschland Mainboards vergleichen lassen und somit ne Menge Kohle sparen (ich hab glatte 50% gespart :-) ) oder du guckst mal zu Ebay aber nur das kaufen wo du Garantie hast oder zumnindest Rückgaberecht hast!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Mainboards mit AGP und PCI-E sind nicht so gut, laufen sehr instabill!
Hol dir lieber noch ne neue GK!

ok aber wenn ihr meint das die Mainboards nicht so gut sind müsste ich ja wirklich noch ne ne GRAKA zulegen und das ist sicherlich nicht billig. Welche würdet ihr mir denn empfehlen. Die auch nicht so teuer ist. WEnn ich so mit 200-300 € rechne. Was könnt ihr mir für Mainboard und GRAKA empfehlen. Sollte aber schon leistung und stabilität haben. Zudem von der Alten Karte auch halten können.

Ansonsten gibt es ein billiges stabiles Mainboard mit AGP satz ohne Express? aber nur so bis 50 €.

P.S.: natürlich Takten nicht vergessen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MB könnte ich das ASUS A8N-E empfehlen!
Bei der GK musste ma gucken, ne 6800GT is da auf jeden fall drin wenn nich sogar noch ne 7800GT!

habt ihr sonst noch vorschläge? also Preise wären auch nicht so schlecht.

Wie ist es denn mit einer ATI Karte?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ASUS Board kostet um die 90€.
Dann gibt es von HIS ne X1800GTO für 270€ oder ne X1600PRO für 124€.
Kannst dir auch ne X1900XTX von Sapphire für 479€ holen, das ist die beste die es bis jetzt gibt! ;D

und kannst du mir noch eben die Preise für Die GRAKAs von Nvidia geben? und dann noch etwas welche ausweich Boards gäbe es denn noch so?

Also wäre nett wenn du mir eben saagen kannst welche Mainboards für welchen Preis so 2 Stück aber natürlich nicht so teuer. jeweils 2 für PCI und 2 AGP.

Erstmal danke für die Hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei NVIDIA gibts ne 7800GTX von MSI für 333€
oder ne 7600GT von XFX für 189€.

MB mit PCI-E
ASUS A8N-E für 90€
GIGABYTE GA-K8NF-9 für 79€ > gibts auch als Ultra version für 99€
DFI LANPARTY UT nF4-D für 114€ die sind eher für jemanden der Übertakten will

MB mit AGP
DFI LANPARTY UT nF3 Ultra für 99€
GIGABYTE GA-K8NSC-939 für 64€

Das ist alles von Alternate.de
Nach GK kannste ja auch selber noch ma gucken, da gibts auch noch billigere.

« Letzte Änderung: 01.05.06, 18:17:18 von Der Sanfte »

jo danke aber bei den Mainboards wollte ich sowieso welche zum Übertakten haben wenn es geht und sie sollten nicht so teuer sein. Aber wie ich das sehe oder du das geschrieben hast, ist nur das letzte mainboard für PCI-E zum übertakten und die anderen nicht, kann das sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also das oben genannate Gigaybte GA-K8NSC-939 für 64EUR kann ich nur empfehlen, auch für Übertakter! Ich besitze dieses selber und ich habe meinen Athlon64 3200+ (2000MHz) auf ein Niveau eines 3800+ gebracht, er lief mit ''echten'' 2400MHz...also 400MHz mehr, außerdem wurde der Ram mitübertaktet! Also für 64EUR ist das echt ein super Mainboard!

also würdet ihr sagen ich sollte mir das board holen wenn ich auf Takten will und ich meine AGP karte behalten möchte?

http://cgi.ebay.de/Gigabyte-GA-K8NSC-939-nForce3-Audio-Giga-LAN-S-ATA_W0QQitemZ6875510107QQcategoryZ115450QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

ist dieses Board das richtige oder eher nicht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann es auf jedenfall empfehlen, musst du nun selber wissen! Also für mich reicht es... ;)

http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/detail/offer-listing/-/B000AAX610/new/303-6420341-3984214

da das obere ist das das gleiche oder eher ein anderes?

weil das board reich mir eigentlich. Wenn man bedenkt was ich alles zahlen müsste wenn ich ein neues Mainbaord für PCI-E kaufen würd.

« AMD Athlon 2600+ läuft nur auf 2000+net md treiber no sony »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...