Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welche Hardware ist in meinem Laptop? (kein Betriebssystem)

Ja doofe Frage ich weiß :-(

Habe ein altes Notebook von meiner Firma bekommen, auf diesem ist jedoch weder ein Betriebssystem noch ein Bios installiert. Wie krieg ich denn nun raus was für Hardware verbaut ist ohne dass ich gleich ein Betriebssystem aufspielen muss?

Cd und Diskettenlaufwerke sind vorhanden.



Antworten zu Welche Hardware ist in meinem Laptop? (kein Betriebssystem):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja doofe Frage ich weiß :-(

Habe ein altes Notebook von meiner Firma bekommen, auf diesem ist jedoch weder ein Betriebssystem noch ein Bios installiert. Wie krieg ich denn nun raus was für Hardware verbaut ist ohne dass ich gleich ein Betriebssystem aufspielen muss?

Cd und Diskettenlaufwerke sind vorhanden.

Ein Rechner ohne BIOS ??? Bist du sicher ;D

Was passiert denn, wenn du einschaltest ???

Die genaue Bezeichnung deines Notebooks ???

Naja ich schalte den Rechner ein, dann kommt dass Toshiba logo und dann sagt er mir "please insert system disk" und dass wars dann...

Genaue Bezeichnung poste ich heut Abend wenn ich daheim bin  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"Please Insert System Disk" heißt nur, dass dein Rechner kein Betriebssystem findet. Falls du die Möglichkeit hast, erstelle dir eine Bootdiskette unter MS-DOS, WIN 95/98/ME/2000/XP und starte dein Notebook damit.

Dann lade dir Dr. Hardware Sysinfo runter. Es analysiert deine Hardwareinformationen unter MS-DOS.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12992315.html

Und hier noch eine kurze Anleitung zu dem Programm, welche Dateien du davon am besten auf die Diskette kopierst:

http://www.drhardware.de/pghgdrhd.htm

PS: Ein BIOS hast du auf jeden Fall drauf, sonst würde dein Notebook ja nicht starten ...  :)

« Letzte Änderung: 05.10.06, 16:58:46 von DD »

Hmmm ok, danke für die Tipps. Ist es auch irgendwie möglich eine Boot CD zu erstellen?? Hab leider bei meinem Pc kein Diskettenlaufwerk mehr  ::)

Wenn ein Bios vorhanden ist, müsste ich doch da direkt zugreifen können und zu mindest den Prozessor, die Festplattengröße und den Arbeisspeicher sehen können oder?

Halte mal die Esc-Taste gedrückt und schalte dann das Notebook ein.

Entweder kommst du dann direkt ins Bios oder du bekommst  eine Option angezeigt, das du die F1-Taste drücken sollst.

 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um ins Bios zu kommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten (Tastenkombinationen) Schau mal hier:

http://www.bios-info.de/qb3k5ylk/inway.htm

Wenn du ins Bios reinkommst, dann kannst du schonmal sehen, welcher Prozessor, wieviel Arbeitsspeicher und wie groß deine Festplatte (Speicherkapazität) ist, feststellen.

Du kannst dir auch zum Beispiel unter Nero eine Boot-CD erstellen. Dazu muss das Bios deines Notebooks aber die Möglichkeit haben, von CD-ROM booten zu können.

Boot-Images findest du zum Beispiel hier:

http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm

Sooo bin ins Bios gekommen, kontte mir zwar nur den Arbeitsspeicher anzeigen lassen aber ok besser als garnichts  ;D Werd wohl doch ein Windows installieren und dann nachschauen.

Vielen Dank für eure Tipps


« Front USB leida mal wieder! HELP me!Hausaufgabe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...