Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Arbeitsspeicher aufmotzen

Hallo!

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich möchte meinen Arbeitsspeicher aufstocken. Hier die wichtigsten Daten:
Mein Rechner: HP W5080.de mit 512 MB Arbeitsspeicher.
Daten: Micron Tech. 16 VDDT6464AG40GBG / DDR SDRAM
Modulspannung: SSTL 2,5
Speichergeschwindingkeit: PC3200(200Mhz)


Ich möchte zusätzlich noch einen 1024 MB Riegel einbauen. Hier die Daten dazu:
------------------------------------------------------------------------ Beschreibung: 1GB 333MHz DDR Non-ECC CL2.5 DIMM

Technische Daten: Standard 128M X 64 Non-ECC 333MHz 184-pin Unbuffered DIMM (SDRAM-DDR, 2.5V, CL2.5, Gold)

Mfgr's System P/N's:      
     N/A

Formfaktor: Memory Module

--------------------------------------------------------------------------

Jetzt meine Frage: Kann ich den neuen Riegel einfach einbauen, sodass ich beide Riegel nutzen kann, oder bekomm ich irgendwelche Probleme?


Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße, Chrisitan



Antworten zu Arbeitsspeicher aufmotzen:

das kann man vorher nicht genau wissen

entweder kontrollierst du, welche ram dein board verträgt, auf der homepage seite des herstllers oder handbuch (nicht immer)

am besten wäre natürlich wenn du den GLEICHEN nochmal einbauen würdest, da du ab einen ganzen 1gb modul haben willst naja,

wichtig ist: das du qualitätprodukte nimmst (marken)

zb. Corsair ValueSelect
http://www.geizhals.at/deutschland/a93039.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Als erstes solltest du dich an das Posting von NeC01 halten aber selbst dann ist das so eine Sache. Selbst 2 Riegel des gleichen Typs und Herstellers müssen nicht unbedingt zusammen spielen, wenn sie aus unterschiedlichen Produktionen stammen. Frage jetzt nicht wieso. Das können dir wahrscheinlich auch nicht die Hersteller erklären.

Danke für eure Antworten!

Also kann ich praktisch meinen eingebauten 512er mit nem neuen 1024er kombinieren, oder?
Danke schonmal im Voraus

ja, aber falls möglich vom gleichen hersteller und gleichen produktionsreihe

ansonst markenprodukte

Mh, OK!
Aber das Problem ist dass diese Produktionsserie nicht mehr hergestellt wird. Den Hersteller gibt es zwar noch aber die Serie ist nicht mehr in Produktion.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

siehe mein erstes Posting in diesem Thread

Ja, OK!

Danke für eure Hilfe!
Hat mir weitergeholfen.

Gruß
Chris


« Anschluss Druckerusb ports »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...