Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Daten weg?!

Hi,
das wird ein bisschen komplizierter. Ich hoffe ihr werdet es zum Schluss verstehen.

Ich habe 2 Festplatten. Eine 250gb Sata2 und eine 80gb ide. Die 250gb ist in zwei partitionen, eine 127gb groß, die andere 104gb. Ich hatte auf der 127gb mein betriebssystem. Dann hatte ich das Bedürfnis zu formatieren. Zuvor habe ich aber alle wichtigen Daten auf die 104 Partition gerettet. Die 80er war leer. Dann bin ich also gemütlich mit meiner xp-cd in dieses Formations-/Installationsmenü im bios gekommen. habe dann versucht XP wieder neu auf die 127gb zu installen. hat nicht funktioniert. habe dann eben die partition gelöscht und versucht eine neue zu erstellen, auf die ich dann windows installieren wollte. jetzt hab ich da eine Partition >fabriksneu<, aber auf die kann ich Windows auch nicht installieren.
Habe es jetzt also übergangsweise auf die 80er gebracht, damit ich erstmal wieder überhaupt was machen kann.
Im windows versuche ich jetzt also auf die 104er Partition zuzugreiffen, auf der ja meine daten sind. aber der sagt nur "Die Datei und das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar."
Liegt das daran, dass das Sata ist?! Und mein winxp grad nicht damit klar kommt?
Mit der Microsoft-Suchfunktion komme ich leider auch nicht mehr weiter, die zeigt die Daten also auch nicht an...
Gibt es nöch eine Möglichkeit meine Daten zu retten?, ausser jetzt mit einem 50Euro-Programm oder so?

Ich hoffe hier versteht mich einer und kann mir helfen.

mfg DWI



Antworten zu Daten weg?!:

verstehe ich richtig? du kannst die daten auf der 2 partition deiner sata platte sehen, aber nicht kopieren??

oder kannst du nicht einmal die festplatte "öffnen" (zugreifen)?

welche daten? wie viele? wie groß?

ich kann nicht einmal zugreiffen.
sind ca. 30gb daten, die ich davon wirklich brauche. gibt es ein freeware tool, mit dem man das versuchen kann?

mfg

leider habe ich noch nie versucht daten zu RETTEN, (zum glück hatte ich es noch nie notwenig)

hier infos:
http://www.recovermyfiles.com/de/datenrettung-funktionsweise-datenwiederherstellung.php

hier herunterladen:
http://www.stellar-info.de/windows-datenrettung-software.html

ich weiß aber nicht, in wie fern, die DEMO beschränkt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

vielleicht hilft dir eine Bart PE - CD weiter:
http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/system-utilities/108595/index.html

Ich habe jetzt die wichtigen Daten gerettet, dank dem Programm R-Studio.
Jetzt habe ich aber ein neuse problem.
und zwar: ich habe alle daten auf die 80er Platte gezogen und bin ins windows-install im bios gegangen, also das wo man auch partitionen löschen und neue erstellen kann usw. da habe ich meine 104gb partition, die den fehler hatte, gelöscht. aber anstatt, dass sie >unpartitioniert< ist, ist sie nun ganz verschwunden. jetzt habe ich also von meiner 250gb platte nur noch die 127gb partition...
im bios selbst wird mir aber 250gb angezeigt. solte ich es mal mit einer anderen windows-cd versuchen?! oder woran kann das liegen?!
ich versteh diese technik nicht

bitte helft mir weiter :-)

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist es möglich, daß du eine XP-Installions-CD ohne integriertes SP2 hast ?

Dann mal XP normal starten und dort in die Datenträgerverwaltung gehen. Mal sehen ob dort die "verschwundene" Partition vorhanden ist.

Habe ich schon geschaut- ist nichts.
Und normalerweise müsste dann ja trotzdem in diesem Formations-/ Partitions-"Bios" trotzdem die volle Größe angezeigt werden (so zumindest meine Erfahrung).
Da wird aber nur ein Datenträger mit 127gb angezeigt... Vor zwei Wochen waren das noch 242 oder so...
Sind die 104gb jetzt unwiderruflich weg?! Obwohl ich nur in diesem "Bios" die Partition gelöscht habe?
Die Platte ist eine Samsung. Haben die häufig schlechte Qualität, die das verursachen könnte?

mfg
DWI

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

finde immer noch keine Antwort auf das Servive-Pack das auf der Installations-CD bzw. in Windows installiert ist.

Nein, es ist nicht installiert, aber das ist auch vollkommen irrelevant!!!
Das Windows ohne SP1 nur 127 gb unterstützt ist mir bewusst, aber normalerweise sollten die fehlenden gb unter "Datenträgerverwaltung" zu finden sein- FEHLANZEIGE!
Die Partition ist weg und ich würde nur gerne wissen, ob ich sie irgendwie wiederholen kann?!

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da bin ich aber anderer Meinung !

Mach gleich das SP2 drauf, denn das SP1 wird auch schon nicht mehr von MS supportet.

Warum bist du anderer Meinung?

SP2 werde ich 100%ig nicht drauf packen, das hat mir schon 2mal Windows zerschossen.
Die Festplatte wurde zuerst ja auch von SP1 voll erkannt. Es hat ja schon alles ohne SP2 mal funktioniert. Und ich glaube nicht, dass Windows jetzt gemerkt hat: "Sche***e, SP2 ist ja nicht drauf, klauen wir ma die andere Partition, damit Vater Microsoft noch mehr von DWI's Rechner erschnüffeln kann!" -.-
Ich hatte jahrelang SP1 ohne Probs und SP2 klaut mir Ressourcen und bringt mir nur den Mediaplayer 11...

mfg
DWI


P.S.: SP2 ist lächerlich!


« Computer bootet nicht mehr nach RAM EinbauFunk Tastatur!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...