Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuinstallation einer Grafikkarte

Hallo,
um jetzt bei meinem PC die letzte Fehlerquelle auszuschließen, will ich eine andere Grafikkarte einbauen.
Wie deinstalliere ich die "Alte"?
Bei der Austauschgraka ist 'ne Diskette dabei.
Könnt ihr mir bitte eine Anleitung geben, wie ich es möglichst ohne Probleme austausche?
Danke, schon mal im voraus.

Geli 8)



Antworten zu Neuinstallation einer Grafikkarte:

du musst deine alte graka einfach nur ausbauen und die neue einbauen. deine alte brauchst du nicht deinstallieren und die neue musst du nicht neu installieren, wenn du keine volle qualität brauchst. d.h. mit 800x600 würde die neue graka auch ohne installation laufen. du könntest dann nicht spielen oder so, trotzdem aber nach deinem problem suchen und in win arbeiten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm...also volle Qualität hätt ich schon gern ;D
Also 'ne Auflösung von 1024x768.
Denn ich muß jetzt schon mit 'ner schwächeren CPU auskommen  ::)

Geli

ich dachte du wolltest die graka nur einbauen um zu gucken ob deine alte kaputt ist oder sonst was.

ok das ist was anderes. dann musst du aber auch nur die neue graka einbauen und installieren. wenns mit der floppy nicht geht kannst du den treiber auöch ausm internet rutnerladen. düfte kein prob sein. die alte musst du auch nciht deinstallieren.

sry wegen tippfehlern habs eilig ;-)

@coolekunze
Das sehe ich etwas anders...man sollte die alte GraKa immer deinstallieren, bevor man ne andere installiert...sonst könnte es kuddelmuddel geben.
Am besten auf "Standard VGA" wechseln...die alte GraKa raus, die neue rein und dann die passenden Treiber installieren. :)

Jo besser noch im normalen Modus den Standard-Vga installieren->neustarten in abgesicherten Modus booten und dort im GM die Grafikkarte löschen dann runterfahren neue einbauen und normal wieder hochfahren..

Gruß

geht das, dass man zwei graka-treiber gleichzeitig drauf hat?? kann ich mir gar nicht vorstellen. bei mir gings bis jetzt immer und ich gehe auch davon aus das der den alten treiber einfach überschreibt. aber wenn ihrs sagt...

Ne 2 gleichzeitig nicht aber oft bleiben Reste vom alten drauf, und dann gibts kuddelmuddel.. ;D

Gruß

« Letzte Änderung: 05.12.03, 20:17:49 von Nighty »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke  :D

Und da ich kein "kuddelmuddel" haben will  ;D
werd ich den Rat von Boom-Town und Nighty ganz in Ruhe am Wochenende befolgen  ;)

Geli  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
mal eine Frage:
reicht es aus die alte Graka im GM zu löschen,
oder sollte man nicht auch unter Software den treiber deinstallieren? Sonst bleibt der alte Treiber ja immer noch als Datenmüll auf der Festplatte?!

Gruß
Ralf

Ja hatte Boom oben schon geschrieben...standard-treiber installieren.

Weil du kannst ja den Treiber ja nicht deinstallieren sondern ihm nur nen andern geben..

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Hilfe, es hat geklappt. :D

Da es so viel Spass gemacht hat, hab ich auch gleich wieder die "Alte" reingebaut  ;D

Denn der Fehler liegt auch nicht an der Graka.
Das Mainboard hat 'ne Macke..seufz  :'(

Geli


« Unterschied zwischen Mainframe und Open-systems bei Servertechnologienetzwerkprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...