Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Ich finde keinen aktuellen DVD-Brenner-Treiber

Bevor ich mein eigentliches Problem beschreibe, liste ich euch die wichtigsten Daten auf, damit ihr euch zurechtfindet. Ich hoffe, es ist das dabei was ihr braucht um mir zu helfen.

Hersteller: Proworkx
Kaufdatum: Januar 2006
Betriebssystem: Windows XP Home Edtion (Service Pak 2)
Prozessor: Intel Pentium 4 (3,06 GHz)
Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
Grafikkarte: NVidia GeForce 6200 (128 MB)
DVD-Brenner: Philips DVDR 1628P1
Festplatte: 200 GB S-ATA
Anti-Viren-Programm: GData InternetSecurity 2007

Okay und nun zu meinem eigentlichen Problem.
Ich habe immer das Problem dass ich mit meinem Brenner keine selbstgebrannten DVDs ansehen kann.
Kürzlich habe ich mir einen Film mit meinem DVD-Recorder auf eine DVD-RW gebrannt. Auf dem Fernseher kann ich mir den Film problemlos ansehen.

Doch kaum lege ich die DVD in meinen Brenner, den Philips DVDR 1628P1, dann wird diese nicht erkannt. Mein Windows Media Player 11 reagiert überhaupt nicht und nur mit CyberLink DVD Solution 6.0 kann ich die DVD ansehen aber ich würde den Film auch gerne auf meiner Festplatte abspeichern damit ich ihn später ins Internet stellen kann.

Jetzt ist es aber so, dass ich keinen Weg finde den Film irgendwie auf die Festplatte abzuspeichern, sodass er später eben wie es bei Filmen im Internet so ist, mit einem normalen Media Player abspielbar ist.

Ganz Google hab ich durchforstet für einen aktuellen Treiber. Denn laut den Eigenschaften beim Arbeitsplatz stammt die Treiberversion aus dem Jahr 2001. Komisch eigentlich somal ich den PC doch erst Anfang 2006 gekauft habe. Garantie ist noch drauf, aber ich will einen Umtausch erst als letzte Möglichkeit in Betracht ziehen.

Wenn also irgendjemand weiß, wo ich einen aktuellen Treiber für meinen Philips DVDR 1628P1 herbekomme, löst sich ja vielleicht das Problem von selbst. Ich danke euch schonmal im Vorraus, dass ihr euch die Mühe gemacht habt meinen Beitrag durchzulesen.



Antworten zu Ich finde keinen aktuellen DVD-Brenner-Treiber:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst für dieses Laufwerk keinen speziellen Treiber. Windows lädt einen Standard-Treiber. Hast du die DVD mal in  einem anderen Laufwerk ausprobiert?

Hier mal eine Kompatibilitäts-Liste mit Rohlingen:

http://www.kompatible-rohlinge.de/index.php?language=de&action=ausgabe&bid=498

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein PC hat nur dieses eine Laufwerk zum abspielen und gleichzeitig zum brennen. In der Liste ist der Rohling jedenfalls drin, also ist er kompatibel.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist ja nicht auszuschließen, dass der Rohling vielleicht fehlerhaft ist oder du beim Brennen etwas falsch gemacht hast. Hast du eine Möglichkeit, die DVD bei jemand anders mal zu testen ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
was ich nicht ganz verstehe, ist Deine Aussage, die DVD wird nach dem Einlegen in den PC-(Brenner) nicht erkannt, gleichzeitig kannst Du aber den Film mit der Software von Cyberlink anschauen.
Vielleicht liegt ja nur ein Problem mit dem MS Mediaplayer vor.
Außerdem, wieso kannst Du den Film nicht auf Festplatte kopieren, mit welchem Prograsmm hast Du es denn versucht ? Nur mit dem Win-Explorer oder mit einem anderen Programm ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ DD

Nun ja, probieren könnte ich es nur noch auf dem PC meines Vaters, nur wohnt der nicht bei uns und ich sehe ihn nicht regelmäßig weil er lange arbeitet. Aber das könnte ich mal probieren wenn ich Zeit dazu habe.

@ zaunk

Warum soll der Rohling denn defekt sein wenn ich den Film ohne Probleme mit dem DVD-Recorder am Fernseher abspielen kann und nur auf dem PC nicht? Kopieren kann ich den Film deshalb nicht, weil keine Datei angezeigt wird wenn ich das Laufwerk unter Arbeitsplatz öffne. Es steht sogar immer bei Freier Speicher und Gesamtgröße 0 Byte obwohl doch der Film drauf ist. Also entweder stimmt irgendwas mit dem Brenner nicht oder aber mit dem Windows Media Player 11 aber was soll der haben? Ich finde es nur eine Frechheit, denn als ich wegen zusätzlichen Plugins nachgesehen habe, soll ich dafür auch noch bezahlen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst es mal mit AVS Video Converter probieren (Shareware):

http://www.netzwelt.de/software/3773.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zufälligerweise hab ich es auch schon mit dem AVS DVD Player probiert. Aber der erkennt nichtmal meine DVD.
Ich hab es schon mit allen möglichen Playern probiert.
Windows Media Player, CyberLink DVD Solution, RealPlayer, QuickTime, VLC Media Player, AVS DVD Player; nichts klappt.
Das einzige was funktioniert ist NeroShowtime aber das mit einer mießen Bildqualität und zudem kann ich damit keine Filme auf die Festplatte speichern. Da eben nichtmal eine Datei in dem Laufwerk angezeigt wird, kann ich auch nichts kopieren. Hab schon öfters den Verdacht mir fehlt einfach ein spezieller Codec aber soetwas finde ich nirgendwo.

@Kein Experte

Hast du 2 Virenscanner laufen ???

Anti-Viren-Programm: GData InternetSecurity 2007

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ähm, Nein wieso? GData InternetSecurity 2007 ist eine komplette Security-Suite also ein einziges eigenständiges Programm. Aber was hat das jetzt mit meinem Problem zu tun?

Für einen Moment dachte ich du hättest GData und (Norton) InternetSecurity 2007 am Laufen. :-[

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es wäre jetzt nur mal interessant zu wissen, welche Codecs dein DVD-Player am Fernseher unterstützt.MPEG4, DIVx ... ??? Aber davon mal abgesehen müsste unter Windows ja dann im Explorer etwas angezeigt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich sehe gerade mein DVD-Recorder kann nur DVD-R und DVD-RW lesen bzw. beschreiben. Wieso hab ich Trottel mir dann am Samstag zwei 5-er-Packungen DVD+RW gekauft?  :'(
Wehe wenn ich die beim Saturn nicht umtauschen kann.

Kann es sein das mein DVD-Recorder eben nur DVD-R und DVD-RW lesen bzw. beschreiben kann und mein DVD-Brenner nur DVD+R und DVD+RW lesen bzw. brennen kann!?
Dann müsste ich mir ja erst einen neuen Brenner kaufen!  :-\

Mann Oh Mann,
das ist es. ;D

Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Muss nicht sein. Ich lese dass mein Brenner auch ein DVD-RW Laufwerk ist und den Film hatte ich ja auf eine DVD-RW.
Also muss es doch etwas anderes sein.
Abspielen kann ich sie ja aber eben nur mit NeroShowtime und das obwohl unterm Laufwerk nix angezeigt wird.
Seufz ich weiß einfach nicht was ich noch tun kann.
Wenn DVD-Recorder, DVD-Brenner und DVD-Rohling eh alles Minus und nicht Plus ist, dann sollte doch eh kein Kompatiblitätsproblem vorliegen. Argh! Ich hasse diesen Schrott-PC!  >:(


« Headset für Beatbox - schlechte Qualität bei Headset oder Soundkarte?Ist meine Grafikkarte kaputt?!? Bitte helft mir »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!