Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer Laptop

Hallo ihr schlauen Computerkenner(innen)  ;)

Ich hab da mal ne Frage. Und zwar folgendes, meine Freundin will sich ein Laptop zulegen, aber wir haben beide net soooviel Ahnung und da meinte ich, die Leute von Computerhilfen kennen sich echt gut aus.

Sie würde gerne einen Laptop haben, der einigermaßen ansehlich ist, der CD und DVDs brennen kann, mit den man auch problemlos ins Netz kann und er sollte Daten schnell verarbeiten können. Also, nicht ewig mehren beim Speichern und sich nicht gleich aufhängen, wenn mehrere Sachen gleichzeitig passieren. Der Laptop sollte für den normalen Gebrauch nützlich sein, also kein Spielelaptop sein.

Die Bildschirmgröße ist eher nebensächlich, aber der Preis eben nicht. Also, er sollte net so teuer sein und brauch auch kein TV und so nen Quatsch zu haben.

Könntet ihr uns da weiterhelfen, welche Laptops da angebracht wären und in welcher Preislage die da so liegen. Im Geschäft finde ich, hat man immer das Gefühl, dass die einen eh nicht so richtig zuhören und einen dann doch immer die teuren Geräte aufquatschen wollen.

Also, wär wirklich lieb, wenn ihr uns da weiterhelfen würdet!

 



Antworten zu Neuer Laptop:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Preisrahmen ???

Eventuell mal hier schauen.

« Letzte Änderung: 28.01.07, 20:53:45 von Hadde »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aldi 1.2 mit Vista 1?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist schon der 2. den Du verkaufst, bekommst Du %? ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

LEIDER nicht , aber da der so ziemlich der erste ist ...... meiner verträgt kein Vista.
Und man will ja auf dem laufenden bleiben , mit Leidensgenossen arbeitet es sich dann leichter  ;D:D;):):o::):-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Ab 500 Euro gibt es gute Geräte auch schon mit der aktuellen 64 Bit Technologie und sogar manchmal ohne Microsoft Zwangssteuer, sprich ohne Betriebssystem, falls man noch eins hat oder Linux benutzen möchte. Guckst du hier:

http://www.notebooksbilliger.de/index.php/notebooks

Diesen Artikel, auch wenn schon etwas älter, solltet ihr auch gelesen haben:

www.thtresearch.com/PR/THT-CHIP.pdf

Hat er doch nichts an Aktualität eingebüsst.

Have Fun


Wow, vielen Dank!  :D

Ihr habt uns prima geholfen - wie immer!  ;D

Vielen vielen Dank!

Ihr seid super!!!!  ;D

Hi!

Mal noch ne kleine Frage. Wie sieht es denn aus, wenn ich meinen Akku am Laptop schonen will und praktisch nur aus Strom von Steckdose bedienen will? Gibt es da Modelle, bei denen man den Akku rausnehmen oder wenigstens abkapseln kann?

Wär nett, wenn ihr dazu auch noch ne Antwort habt.  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ab 30.01.2007 bei Media Markt:

Toshiba Satellite A100-407 mit Windows Vista für 799€

>>> Klick <<<   

bei allen neueren modellen ist das eigentlich möglich.

hab auch noch ein notebook zur hand, was euren vorstellungen entspricht!!! ;D+schaut mal in meine signatur...hatr sogar noch garantie mit beleg von media markt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OHNE Akku habe ich nach dem 1. Stromausfall schnell aufgegeben  :o::):-[

Hi ihr!

Haben uns jetzt auch mal ein bissel umgeguckt und bemerkt, dass es jetzt nur noch Rechner mit den neuen Betriebssystem gibt. Aber was uns bei Vista stört ist, dass es -so hab ich gehört- gebrannte CDs erkennt und nicht abspielt und die Programme sich dann somit auch nicht installieren lassen, stimmt doch oder?

Deswegen sind wir jetzt schon soweit, dass wir dann zwei Betriebssysteme (Vista und XP) auf ein Rechner installieren wollen. Vertragen die sich??

Und wenn ja, wie ist das wenn ich dann bei XP ein Programm von einer "Sicherheitskopie"  ;) installieren will, schaltet sich dann Vista ein oder geht das dann trotzdem.

Wär supernett, wenn ihr uns da noch mal helfen könnt!

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich weiß zwar nichts über das Nichtlesen von CD´s aber deswegen  beide BS??

Bleib bei XP trotz des 64Bit Rechners, was allerding auch nicht die optimale Lösung ist. Wenn Du eine vernünftige Vers. von Vista dazu bekommst, nimm sie.Es wird ohnehin 2 Jahre dauern, bis alle Fehler behoben sind, wie bei jedem BS von MS.
 


« Port Problem mit Sinus 154 Dsl basic SeNeuer Brenner & Co. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...