Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Widescreen-Display

Hallo,
habe eben gerade mein 16:10 Monitor angeschlossen und festgestellt,daß jetzt alles (Desktopsymbole z.B.) nicht mehr so dargestellt wird,wie auf einem normalen Display.Alles ist in die Breite gezogen,was mal rund war ist jetzt oval. Ist meine Grafikkarte eventuell zu schwach( Sapphire Radeon x300(ATI-Chipsatz).Ich weiß, nicht gerade der Renner unter den Grafikkarten,aber da ich nicht spiele,genügt sie vorerst!Wenn ich die Auflösung ändere,werden zwar die Symbole wieder kleiner und so,wie ich sie kannte,aber dann habe ich links und rechts blaue leere Flächen.
Hat einer einen Hinweis?



Antworten zu Widescreen-Display:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welche Auflösung hast du denn eingestellt ??? Also ich habe auf meinem Notebook mit 17" Breitbild-Display eine Auflösung von 1440x900 eingestellt und alles wird ganz normal dargestellt. Stelle ich aber eine andere Auflösung ein,
fehlt bei mir rechts und links auch ein Stück bzw. es sind leichte Verzerrungen zu erkennen.

Übrigens ist es bei meinem 16:9 Fernseher genauso. Liegt wohl in der Natur der Breitbild-Displays ...  8)   

Puuuuh! Bin doch garnicht so doof-wie ich aussehe! Ja,das war es: 1440x900 und gleichzeitig habe ich die Desktopsymbole auf 35 bit gestellt,meine Augen sind nicht mehr die Besten!
Danke trotzdem ;)!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du meinst wohl 32 Bit ...  :)

Sorry-vielmals!! Bit ist ja sowieso falsch: die Größe kann man ändern,ist bei mir jetzt 34,besser zu sehen,die Desktopsymbole! ;)::):D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist schon in Ordnung. Mach du das so, wie du es haben willst und wie du am besten damit klarkommst. ;)


« sata1 und sata2 Fraagezugriff auf geschützte daten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!