Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ohne Tastatur ins BIOS

Hallo Leute,

habe ein mächtiges Problem.

Versuche vergeblich einen PC aufzusetzen. Und das ohne Tastatur, da wahrscheinlich der Controller kaputt ist.
Zu der Annahme komme ich, da ich nach der 3. PS2-Tastatur die Schnauze voll hatte.
Aber im neuen Zeitalter gibts ja auch USB Tastaturen, die leider nicht funktionieren, wenn im BIOS die Option ausgeschaltet.
Booten funzt alles, nur ne Eingabe beim Installieren vom OS ist nicht mölglich genauso wenig, Konfiguratiuon im BIOS durchzuführen, was gaaanz wichtig wäre  ::)

Könnt ihr Helfen? Vielen Dank schonmal im Voraus
Eric



Antworten zu ohne Tastatur ins BIOS:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Dann ist leider nichts zu machen. Wenn weder PS/2 noch USB funktioniert, muss wohl ein neues Mainboard her ...  :o

ärgerlich, ich weiß, deshlab versuch ich fieberhaft ne möglichkeit zu finden, den PC trotzdem irgendwie hinzubiegen.

Es ist eig. ganz einfach, nur unerreichbar, und das stört mich  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Du kannst höchstens mal versuchen, die Bios-Batterie für ca. 15 Minuten vom Board zu entfernen. Aber dann sind alle Einstellungen auch weg. Reagiert denn die PS/2 Tastatur auch nicht unter Windows ???   

« Letzte Änderung: 10.02.07, 16:45:28 von DD »

Es ist ja auch lustig:

In dem alten PC funzen Festplatten etc.
mit der Platte mim OS läuft er einwandfrei hoch, da kommen dann ein paar meldungen und er friert komplett ein, weder maus noch tastatur funktionieren.

Und während dem ganzen Boot-Prozess kann ich keine Taste dürcken, nur, wirklich nur ganz kurz, während dem schwarzen Boot von Win 2000 blinken die lichter der Tast. ganz kurz auf, zu kurz um zu drücken ^^ das zu probieren ist besser als jedes Jump'n'Run Spiel  ;D

Grüße Eric

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Seltsam ist das schon ...  ??? Nimm mal die Bios-Baterie raus und setze ggf. einen Jumper auf dem Board. Damit wird das Board in die Standard-Einstellungen gebracht - vielleicht hilft das ja.  ??? 

« Letzte Änderung: 10.02.07, 16:58:31 von DD »

also die Batterie liegt jetzt schon ein paar minuten neben mir ...

frage Jumper wohin??

Andere:
Problem mim neuen Mainboard kein Bild, trotzdem läuft alles andere, wie alle opt. Laufwerke. hast du nen tipp?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Einen zusätzlichen Jumper zum "Resetten" muss man nicht bei jedem Board setzen. Neuere Boards haben auch einen extra 4-poligen Stromanschluß, welchen du auch mit deinem Netzteil verbinden musst. Welche Boards hast du ? Bitte mal genaue Bezeichnungen hier posten. Danke.     

« Letzte Änderung: 10.02.07, 17:06:07 von DD »

MSI K8N Neo3,

sag bescheid, wenn du noch mehr infos brauchst?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
MSI K8N Neo3
Hast du auch den 4-poligen Strostecker mit deinem Netzteil verbunden ??? Welche Strom-Anschlüsse hat dein Netzteil ???

alles angeschlossen.
das netzteil ist neu, hat alle anschlüsse die man sich nur wünschen kann

hier die anschlüsse am mainboard
wobei der rechte FAN für CPU ist 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke - das Board ist mir bekannt. :) Überprüfe mal nochmals alle Kabelverbindungen sowie den festen Sitz der Grafikkarte. Hast du mal eine andere Grafikkarte zum testen ??? 

ne, das ist der PC mim tastatur prob.


der mit dem grafikschrott, hab onboard und PCI_Express, habe aber keine PC express karte zur hand.
das mainboard ist bauglich mit dem von oben, nur in der mini ausführen:
MSI K8NGM-V

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also, wenn dein neues Board kein Bild liefert, musst du mal gucken, ob deine Grafikkarte mit dem Board kompatibel ist:

http://www.msi-computer.de/download/doku/71xx/7135agr.zip 

nene ^^

ist so:

das mainboard mit dem Tastaturdefekt (K8N Neo3) hat einwandfreie bildergebnisse ^^ nur die tastatur will nicht


das mainboard mit dem grafiklutscher K8NGM-V läuft über Onboard-Grafik, ist kleiner als sein großer bruder, und hat das problem mit der grafik
das andere mim tastaturdefekt, lass ich mal in ruhe, hoffe dass das kleine funzt.


« Win XP: Sound geht nicht Drucker Pixma mp750 tintenfilz fast voll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...

AT Bus Controller
Bei AT Bus Controller handelt es sich um einen Festplattenkontroller, die auch als Host-Bus-Adapter bezeichnet werden. Das Besondere bei diesem Kontroller ist es, dass be...

Controller
Ein Controller ist Teil der Hardware eines Rechners und hat zur Aufgabe verschiedene Vorgänge zu steuern und zu regeln. Beispielsweise ist er notwendig zur Ansteueru...