Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatten nachrüstung

Hallo alle zusammen

Folgendes Problem
hab mir die Samsung Spinpoint t166 HD501LJ (SATA) gekauft und wollte damit meine alte Maxtor (IDE) platte ersetzen.
Krig da nun aber kein Windows drauf.

Habe ein Asrock k7vt4a pro mainboard (2xIDE und 2xSATA) die  SATA anschlüsse sind aber als Raidcontroler.

Krig ich die Platte nun einzeln an den Raidcontroler oder muss ich mir nen Adapter von IDE auf SATA holen?


 



Antworten zu Festplatten nachrüstung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm wird die Platte erkannt??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

beim booten wird die Platte erkannt und unter der beiliegenden Raidsoftware auch ich kann nicht auf den Speicherplatz zugreifen.Ist irgendwie nicht im Arbeitsplatz aufgelistet.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HDD und LW anschließen
http://www.computerhilfen.de/hardware_ide-laufwerk-anschliessen.php3

HDD installieren

Man muss die Platte erst einmal partitionieren und dann formatieren.
siehe hier:
http://www.nickles.de/c/s/4-0019-453-1.htm
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Platte ist Fabrikneu nach der Partitionierung wird sie ja Formatiert doch ich komm im Instalationsmenü gar nicht so weit!!!
Mit der Jumpereinstellung habe ich auch schon alles Probiert Master, Slave oder ohne Jumper. alles mit dem gleichen Ergebnis. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sata Platten werden nicht gejumpert, deswegen hat ja jede ihr eigenes Kabel.Schließe sie an den 1.Sata Port an.Im Bios mußt Du das CDRomLW in der Bootreihenfolge als 1. einstellen. Dann sollte von der eingelegten WINCD das BS inst werden können.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habs zuerst ohne jumper versucht nur im handbuch stand das ein jumper gesetzt werden sollte??

ich komme auch ins insalationsmenü nur dort steht dann dass keine Festplatte vorhanden ist aufder windows instaliert werden kann und dass ich die Anschlüsse überprüfen soll! ???

Beim Booten wird mir aber die platte angezeigt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe mal gesucht:
Das ist eine S-ATA II

Samsung
SpinPoint T166 HD501LJ
  SATA II Serial-ATA 300 3,5 / 1 Zoll 7.200 16

Hat dein Board dafür einen Anschluß.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja hat es. ist aber ein Raidconteroler!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da habe ich nun keine Ahnung von. Tut mir Leid.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
dann muß es ein bios vom raid geben-dort mal kein raid einrichten.
und dann mal probieren zu installieren.

hitti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

geht das wenn es nur eine Platte ist???
 


« DVD-Laufwerke - Musik zu langsam...was ist das nur?Brother MFC 425NC über AVM FritzBox 3170 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...