Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Brother MFC 425NC über AVM FritzBox 3170

Hallöchen,
ich betreibe einen Brother MFC425NC und Windows XP.Habe mir am Wochenende eine WLAN Box von AVM gekauft, die 3170.Jetzt möchte ich ganz gerne den Drucker an die Fritz Box anschliessen, weil ich zuhause noch 2 weitere Rechner im Netzwerk habe, die auch auf den Drucker zugreifen sollen.
Ich habe den Drucker auch über die Fritz Box angeschlossen bekommen und habe ihn auch gefunden und kann drucken, aber da das ja ein Multifunktionsgerät ist, mit dem mann auch Faxen kann, ist dort eine Software dabei, wo ich Dokumente einfach dann anstatt zu drucken sofort faxen kann, das geht dann über die Fritz Box leider nicht mehr.Hat da jemand vielleicht einen heissen Tip für mich?



Antworten zu Brother MFC 425NC über AVM FritzBox 3170:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

bei der Arbeit haben wir ein paar von den 425'ern.
Drucken geht über LAN/WAN - die anderen Funktionen nicht.

Bei uns läuft der Brother per USB an einem PC (wenn man so will als "Druckerserver") alle anderen können über die Druckerfreigabe drucken.
Scannen geht nur am USB-Anschluss des 1. PC.
Kopieren macht er allein und Fax läuft über TAE-Dose (Telefon).

MfG

Tulpe


« Festplatten nachrüstungNeuen, richtigen Arbeitsspeicheriegel einbauen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Set Top Box
Als Set-top-Box, englisch für Draufstellkasten oder Beistellgerät, wird ein Spezialisierter Grafik- und Kommunikationscomputer bezeichnet, den man an den Fernse...

Xbox
Die Xbox ist eine 2001 herausgebrachte Spielekonsole von Microsoft und seit März 2002 in Deutschland erhältlich. Der Nachfolger Xbox bildet die Xbox 360. Die Xb...