Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Netzteil geht nach ca. 5sekunden automatisch aus

Hallo Leute
Ich habe noch einen anderen Rechner der leider nicht startet.Das Problem ist folgendes:Wenn ich ih einschalte geht das netzteil nach ca. 5sekunden automatisch aus. Habe ein neues netzteil gekauft ging wieder anch ca. 5sekunden aus?? Könnt ihr mir vielleicht helfen und sagen woran das vllt liegen könnte ??bitte bitte ich vermisse meinen kleinen rechnerr er lief imemr so gut und schnell!! ich bedanke mich schonmal ...
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 11.10.09, 15:49:35 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Netzteil geht nach ca. 5sekunden automatisch aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jo, das kann viele Ursachen haben... leider!

-Graka getestet?
-RAM getestet?
-ist der Proz i.O.?
-Motherboard?
-oder mal alle Kabelverbindungen überprüft?

Alle Verbraucher, wie CD/DVD Laufwerke, HDD und Floppy mal vom Strom befreien.
Setze mal eine andere Graka rein, wenn du eine hast.
Wenn immer noch kein erfolg, dann Speicherchips austauschen. (oder mal ganz raus - PC müsste dann nur piepen)

Wenn das alles keinen erfolg hatte, na dann kann "nur noch" Motherboard oder Proz im Eimer sein.

Viel Glück
 

Bring den PC in laden lass ihn gescheit durchsehen weil die fehlersuche an der Harware is nicht ganz so einfach manchmal sind auch mehrere teile oder die teile passen nicht zusammen und wenn doch etwas kaputt is der laden macht dir auch meist noch nen guten preis

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Liegt sicher am Mainbord, war bei mir auch der Fall.

Mach mal folgendes:

Steck alle Geräte vom Mainboard ab, auch die CPU abmontieren. Jetzt nur Mainbord mit Netzteil verbinden und Rechner mal einschalten und schauen ob der startet, also zumindest das Netzteil


« Wechselfestplatte REV Disk iomegaMein TFT Monitor hat Schwarzen Fleck »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

Prozessfarben
Prozessfarben, auch Druckfarben genannt, werden durch Mischen der Gundfarben Cyan, Maganta, Gelb und Schwarz (CMYK-Farbraum) erzeugt. Diese Art der Farbmischung wird auch...