Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC mit Fernseher verbinden - Bild läuft durch

Hallo, ich habe meinen Pc über ein S-Videokabel und cinch-steckern mit dem Fernseher verbunden. Anfangs klappte alles perfekt (hab auch mit nvidia control panel alles eingestellt), doch nun läuft das Bild auf einmal ganz schnell von oben nach unten durch. Die Kabel sind alle richtig eingesteckt und auch ganz neu, manchmal geht es für ein paar Sekunden, doch dann geht's wieder los. An was könnte das liegen? Helft mir!



Antworten zu PC mit Fernseher verbinden - Bild läuft durch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bin mir nicht ganz sicher....
(weil bei mit geht es reibungslos)

Mach mal nen Rechtsklick auf dem desktop, dann unter eigenschaften>Einstellungen>Erweitert>Monitor die "Hertz" zu verstellen...
Darunter sollte das Kästchen auch aktiviert sein.

Evtl. kommt dein TV mit der aktuellen Einstellung nicht klar.
Welche Graka hast du und was für ein TV?

Poste danach nochmal hier.

(Falls es bei dir nicht funktioniert schaue ich mal, ob ich den Fehler bei mir verursachen kann und poste dann wieder)



Mfg

Hi! damit hat es leider nichts zu tun, denk ich; ich hab das Kästchen aktiviert und überall die empfohlene Hertzanzahl genommen - mein Fernseher (Tevion) ist auf 60 Hertz mit der auflösung 800x600 eingestellt - mein PC (Medion MD8800, Graka Nvidia Geforce 6700 xl)) auf 1280x1024 bei 75 hertz. Ich hab auch mit allen möglichen anderen Hertz und Auflösungen probiert, um auszuschließen, dass es daran liegt, dass der fernseher die (hohen) vorgaben des Pcs nicht wiedergeben kann. Komisch ist nur, dass es manchmal geht, und manchmal läuft das Bild wieder durch; wenn es ein einstellungsfehler wäre, müsste es doch die ganze zeit nicht funktionieren. Auf einer andren Internetseite hab ich gelesen, dass es daran liegen könnte, dass irgendwo ein magnet in der nähe ist. Ist hier nicht der Fall, kann es sein, dass andre geräte (handy, etc.) das Signal stören, nein oder? Es kann doch auch nicht sein, dass es an einem der Kabel liegt?
Gruß und vielen Dank für die Mühe!!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wo steht den PC?
Kabel defekt oder Wackelkontakt.
 

Hi, ok ich werds mal mit neuen kabeln versuchen, hoffentlich gehts.. danke! 


« Tv an Laptop anschließen funktioniert nichtFestplatte nicht mehr erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...