Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ein IDE-Steckplatz 2. Geräte. Wie?

N Kollege will sich ein neues Mainboard kaufen und hat aber ein CD-Laufwerk und eine Fesplatte, die über IDE angeschlossen werden. Jetzt steht bei allen IDE Steckplätzen, dass sie maximal 2 Geräte bei einem Anschluss unterstützen. Jetzt wollt ich fragen wie man das machen kann, oder braucht er wieder 2 IDE?



Antworten zu Ein IDE-Steckplatz 2. Geräte. Wie?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt IDE-Kabel, an denen du zwei IDE-Geräte anschließen kannst. Die kosten nicht viel. Dann die Festplatte auf Master, das CD-/DVD-Laufwerk auf Slave jumpern.

ich habe ein kabel wo auf einer linie 3 ide anschlüsse drauf sind. oben ein anschluss, in der mitte einer und unten noch ein dritter. kann man oben die festplatte, in der mitte das laufwerk und das untere stück an das mainboard anschließen???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Luk Luk

Du hast ein ganz normales IDE-Kabel - passt schon. :) 

echt? okay danke!
kann das leistungseinbußen bedeuten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
echt? okay danke!
kann das leistungseinbußen bedeuten?
Davon wirst du nichts merken. Beachte nur die richtige Polung: Pin1 an Kabel und Laufwerk. :)

das wird schon passen, so dumm sind wir auch nicht

also danke für so schnellen support (mach ich selber auch^^)
 ;D;D
thx
 [love]():-)():-)():-) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
das wird schon passen, so dumm sind wir auch nicht
Nachdem die Nasen an den Kabeln ja meistens nicht mehr vorhanden sind, wäre es nicht das erste Mal, wo ein Kabel falsch herum aufgesteckt wird. :o

Kleine Nase = große Wirkung ... ;D 
Kleine Nase = große Wirkung ... ;D 

aaaaaaha

wird schon passen. und wenns die falsche polung ist?  ;D

Dan fängt es an zu brennen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
und wenns die falsche polung ist?  ;D

Dan fängt es an zu brennen.

Dann passiert da nicht viel. Kaputt geht da schon mal gar nichts. Sonst einfach ausprobieren. Auf jeden Fall muss beim Anschließen von HDD und CD die rote Ader ganz außen beim IDE-Kabel neben dem Stromkabel liegen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dan fängt es an zu brennen.
Was erzählst du denn hier? Da fängt überhaupt nichts an zu brennen. :(

HABE JETZT DEN E6600!

Obergeilomatikohiloyomotoyloyanana!!

LOL
Der fetzt! da kommt meine festplatte gar nicht mehr hinterher ;D;D;D


« Sli läuft nichtPC Startet... aber kein Bild... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...