Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

RADEON X1650 vpu recover - grafikkarte hängt sich auf

servus  ;)

ich bin langsam mit meinen nerven am ende! ich habe schon das komplette internet durchgeforstet und bin zu keiner guten lösung meines problems gekommen!

und zwar folgendes:
ich habe mir meinen pc komplett neu zusammengebastelt. ich habe mir die radeon x1650 auf das main board von asus (a8v-vm se) gesetzt. anfangs gabs keinerlei großen probleme. aber jetzt hängt sich die karte schon bei kleinster belastung auf, es kommt schwarzer bildschirm und der ganze pc stürzt ab. falls er aber nicht abstürzt kommt die fehlermeldung, dass der vpu recover die grafikbeschleunigung zurückgesetzt hat.

bitte bitte bitte sagt mir was ich da machen kann!!! ich will mir nich unbedingt eine neue karte kaufen!
das neuste dirctX hab ich ja auch installiert!

bitte helft mir, wenn ihr euch darunter etwas vorstellen könnt!

vielen dank schonmal  :)

mfg chris



Antworten zu RADEON X1650 vpu recover - grafikkarte hängt sich auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für mich ist die Karte defekt, falls der Fehler auch mit anderen Treibern auftritt. Ist noch Garantie drauf??Falls ja, würde ich es gleich einschicken.

Hallo,

hatten wir aber schon oft. Meist war es der Treiber. Die VPU Recover funktion, kannst DU ja auch deaktivieren.
Ich empfehle DIr jedoch den Treiber zu deinstallieren und einen anderen zu installieren. Frage welchen Treiber hast DU jetzt drauf?

hey!
danke für die superschnellen antworten =)

zu Rumak18: das problem ist, dass ich sie nicht mehr umtauschen kann weil ich sie über ebay gekauft habe und leider alle vorgänge von ebay schon gelöscht wurden. deswegen, jetzt an dieser stelle: hebt eure emails auf und macht nicht den selben fehler wie ich^^

zu Luke001: gude luke! dass ich das deaktivieren kann stimmt, das habe ich auch schon mal ausgeschaltet. nur leider ändert das nichts an dem problem, weil die grafikkarte dann trotzdem abstürzt, nur kein fehlerbericht angezeigt wird  :(
ich habe auch den neusten treiber von ati drauf...

naja aber trotzdem schonmal danke an euch beiden! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
zu Rumak18: das problem ist, dass ich sie nicht mehr umtauschen kann weil ich sie über ebay gekauft habe und leider alle vorgänge von ebay schon gelöscht wurden. deswegen, jetzt an dieser stelle: hebt eure emails auf und macht nicht den selben fehler wie ich^^
Das hat mir der Garantie selber nichts zu tun. Du hast ja eine Rechnung nehme ich mal an??Dort wird doch stehen, wo du die Ware gekauft hast und selbst wenn es nicht dort steht, dann wende dich an den Hersteller der Grafikkarte (MSI,Saphire,GeCube,Asus oder welcher auch der Hersteller deiner GPU ist).

 

Zitat
ich habe auch den neusten treiber von ati drauf...

Da liegt vielleicht auch der Fehler. Ich würd es ja erst mal mit einem älteren Probieren. Dieser Fehler wurde hier so schon oft gelöst. Natürlich ist ein Defekt nicht auszuschließen, aber erst mal die Möglichkeiten Probieren.

Jetzigen Treiber enfernen. Hier mal ne Anleitung, wie es wirklich sauber gemacht wird.

http://3dfusion.de/forum/showthread.php?t=17

Und dann suchst Du dir hier einen älteren für Deine Graka aus.

http://www.treiberupdate.de/treiber/ATI.html

Installierst Ihn aber nicht per exe, sondern wie folgt.

Gerätemanager-->Rechtsklick auf Graka-->Treiber aktualisieren-->nicht automatischsuchen sondern manuell-->Pfad eingebn, wo der gedownloadete Treiber ist (vorher noch entpacken)-->bestätigen und installieren.
Neustart.

mfg Bernd

Ist das Thema schon tot? Hab auch das selbe Problem mit derselben GraKa...

Ich hab fast das gleiche Problem.
Nur das mein Pc abstürz wenn ich in starten will.
Da kommt dann ein schwarzer bildschirm und dann arbeitet meinpc nicht mehr und mein bildschirm sagt er is im ruhe(stand by) modus.

Was kann ich tun


« wleches cpu passt in mein pc reinMD 8800 Grafikartenproblem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!