Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer PC startet nicht

Hi,

hab mir einen neuen PC zusammengebaut. Ich hab folgendes Problem:
Wenn ich den PC starten will, drehen sich alle Lüfter für ca 1 sek, dann ist sofort alles tot.
Wenn ich ihn nun erneut starten will passiert garnichts. Ich zieh das Netzkarbel raus und steck es wieder rein und
das ganze passiert wieder. (Will den PC starten, Lüfter drehen sich ca 1 sek., dann ist alles tot und nichts
geht mehr). LED am Motherboard ist an. Batterie am MB hab ich schon ausgetauscht.

MB: Asus P5B Deluxe
CPU: Intel Core 2 Duo E6600

Ich hab nicht die möglichkeit den CPU oder das MB auszutauschen. Kennt das Problem jemand?



Antworten zu Neuer PC startet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzteil überprüfen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

deine Fehlerbeschreibung ist so allgemein gehalten, dass dir hier sicher niemand wirklich helfen kann.

Hörst du irgendwelche "Piep"geräusche oder geht der Bildschirm an oder oder oder.....

- mögliche Fehlerquellen - GaKa, RAM, HDD, Netzteil oder   
  eben auch CPU oder MB

Versuch mal Dein Anliegen zu präzisieren.

Nur die Lüfter gehen ca 1 sek an und danach wieder aus. Weiter passiert nichts. Der ganze PC bleibt aus. Ich höre kein "Piepen". Nur die LED am MB ist konstant an.

Netzteil hab ich getestet und funktioniert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein Problem hört sich stark nach nem Kurzschluss an. Überprüf ob die RAM richtig im Sockel stecken, die Stromanschlüsse richtig drin stecken.

hab mir einen neuen PC

Falls das dein erster PC ist, gibts die typischer Anfänger fehler:

Mainboard direkt aufs Gehäuse geschraubt ohne diese:
Schrauben
zu benutzen  :o

 ():-) die Schrauben sinds. Vielen vielen dank.


« Problem mit IomegaExterne Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LED
Die Abkürzung LED steht für den englischen Begriff "Light Emiting Diode": Dies ist eine meist recht kleine Leuchtdiode. Die kleinen LEDs können für al...

OLED
OLED steht für "Organic Light Emitting Diode", eine organische Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Materialien. Im Vergleich mit normalen oder anorganischen L...

LED-Backlight
Die LED-Backlights (zu Deutsch: Hintergrundlichter) sind die Lichtquellen für Flachbildschirme. Sie leuchten den Bildschirm gleichmäßiger und heller aus a...