Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Gehäuse bleibt offen

nach dem einbaue von einem neuen mainboard stürzt der pc.die Ursache ist dass der cpu zu heiss wird.ich habe neue Wärmeleitpaste rauf getragen und dachte ich dass das Problem vielleicht dadurch gelöst wird. aber leider hat es auch nichts gehlofen.ich muss jetzt immer die gehäuse offen lassen denn gibt es kein problem. meine Frage ist wenn das Gehäuse immer offen bleibt.schadet das vielleicht die anderen Hardwarekomponente?? ???ich habe leider minitowergehäse wo nur ein lüfterhinten eingebaut wird  und der rest ist zu also da kommt so wenig luft rain.andre gehäuse keann ich momentan leider nicht leisten.danke im vorraus
     



Antworten zu Gehäuse bleibt offen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1. woher weißt du das die cpu zu warm wird?
2. cpu kühler wieder richtig drauf gemacht?

Leitpaste mit einem "Stinknormalen Radiergummie (mit blauem Rand)"
Entfernen,
dann Leitpaste erneut auftragen......

Falls Onboard auf Extra...

Dann nur von der CPU alles Clean machen!!!!

es geht auch ohne Google, aber mit Verstand ;)

ich habe schon die leitpaste schon zwei mal gewäscht und neu aufgetragen .der Coretemp zeigt mir immer dass die beidenkerne mit 55 bis 57ist eigentlich nicht weiter dramatich.beim 3d Spiele nach 30 bis 45 minute stürtzt der ab (wenn das Gehäuse geschlossen ist).aber umgekehrt(gehäuse auf) kann den ganzen tag spielen die temperatur werden bei volllast max 47.ich kann mir das nicht erklären ??? ???   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die cpu hat platzangst ;D;D
spiel doch mal 20 minuten also kurz bevor er abschmiert und mess dann noch mal die temps

Ich würde nicht gleich auf die CPU schließen, könnte auch die Grafikarte sein.
57 C° ist nicht umbedingt viel, es kann auch am Mainboard liegen. Manche Mainboard haben eine Maximale Temperatur, wenn du die Cpu diese überschreitet schaltet der Pc sich aus oder freezt.
Du kanst ja mal im Bios kucken, da müsste die Maximal Temperatur höher zu stellen sein.
 

ich denke auch dass es an den cpu und gk liegt.das kleine Gehäuse hält die ganze warmeluft nicht aus.bei prime95 erichen die Temperaturen ca53C° aber kein abstürtze solange ich wieder 3d Spiele zocke dann passsiert es.also Gehäuse offen bleiben na ja solange das es nicht die anderen Hardwarekomponente nicht beschädigt dann lasse ich es auch offen.im bios habe ich auch die Temperatur bis 65 C° aber trozdem hat es auch nicht gebracht     


« Grafikkarten fehler?Kann ich eine Samsung SpinPoint T166 500GB SATA II (HD501LJ) auf s-Ata 1 jumpen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...