Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CD/DVD-Laufwerk HILFE!

Hallo,
habe ein Medion-Laptop mit Vista drauf. Leider läuft das Laufwerk (TSSTcorp CD/DVDW SN-S082D ATA Device) nicht mehr. Es wird mir im Gerätemanager mit Ausrufezeichen angezeigt. Bei Details wird mir gesagt, dass der Treiber beschädigt oder nicht vorhanden sei. Wenn ich den Treiber aber aktualisieren will, wird angezeigt, dass die neueste Version installiert sei. Deinstallieren und neu laden klappt auch nicht. Da wird dann -fehlgeschlagen- gemeldet. Weiß echt nicht mehr weiter. Kann ja per CD nichts ausrichten. Das Laufwerk läuft zwar an aber im Arbeitsplatz wird es gar nicht angezeigt... HILFE  

« Letzte Änderung: 09.07.07, 20:07:01 von scove2000 »


Antworten zu CD/DVD-Laufwerk HILFE!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
weiß nicht obs bei dir geht rom laufwerk entfernen neu booten bis window on ist wieder runter fahren rom laufwerk
einstecken wieder booten nun erkennt das bs neue hardware
und binded treiber neu ein im system.

Habs ja schon deinstalliert, ausstöpseln geht ja nicht, is n Laptop. Aber das hat nicht geholfen. Er findet es sofort aber, wenn ich die Treiber neu installieren will, wir mir -fehlgeschlagen- gemeldet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

Im Gerätemanager sind auf einmal alle CD-, DVD,- und CDR-Geräte mit einem gelben Ausrufezeichen versehen.
In den Eigenschaften steht etwas von Fehlern in der Registry und Fehler Code 19.
Sie tauchen im Arbeitsplatz nicht mehr auf.

Wenn dieses Problem auftritt, dann hilft folgende Lösung:

Regedit starten (Start - Ausführen - "Regedit")

Dann diesen Ordner suchen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4 D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

In diesem Schlüsselordner den Schlüssel Upperfilters und LowersFilters löschen.

System neu starten und dann sind die Laufwerke wieder da.

opelmeister

Bei Vista gibt es kein "Ausführen"! Habe es jedenfalls noch nicht gefunden...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

rechtsklick auf Taskleiste-> Eigenschaften -> Startmenü -> Anpassen -> Haken rein bei Ausführen

Genau wie in XP

opelmeister

Hallo,

 

Zitat
Bei Vista gibt es kein "Ausführen"! Habe es jedenfalls noch nicht gefunden... 

Ist gleich das Suchfeld wenn Du auf Start klickst.

siehe Screen:

 

Der Fehlercode lautet 39, hilft das regedit da auch? Nicht, dass ich das Problem noch verschlimmere... Aber schon mal danke für die Hilfe, hab jetzt auch das Ausführen gefunden :-)

Gerade da hilft es am meisten. Kaputt machen kannst Du da nichts. Wenn Du der Anleitung genau folgst.

mfg Bernd

Ist das toll! Es geht wieder! :-) VIELEN VIELEN DANK!!!!!!!!!!!

Na siehste. Mut zur Tat. Wird belohnt. ;D;D;D

Danke für die Rückmeldung.

hi ich hab auch des problem ich hab den tipp mit dem schlüsselordner befolgt nur in dem ordner isch bei mir nur der UpperFilters un der andre wo man noch löschen soll gibts net.

soll ich dan einfach nur den einen löschen????


bitte helft mir

Jan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

@Bighegges ::: jep

opelmeister

hi

des geht imma noch nicht ich habs jetzt gelöscht was soll ich jetzt machen

bidde helft mia ishc wichtig

 

hi

des geht jetzt plötzlich danke danke du hasch mich gerettet


« Pc beim Gewitter aus?horinzotale Zeilen beim Canon i850 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...