Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neues System mit leichten Problemen

Hallo an alle Spezialisten:

Habe mir ein System zusammengebaut:
Mainboard: MSI P35Neo
CPU: Core 2 Duo E6320 1,8g Gh, 2MB L2Cache
RAM: GEIL 2Gig (800er)
Graka: XpertVision X1950GT
Festplatte: Samsung 400Gig 7200/16

Wenn ich das Netzteil nicht ausmache ist alles super, sobald ich Power drücke fährt das System hoch. Wenn ich aber das Netzteil ausmache, dann zum Hochfahren wieder an und
den Powerknopf drücke, fährt das System erst kurz hoch (2-3Sek.) geht dann aus und fährt dann normal, so als ob nix gewesen wäre wieder hoch. Keine Fehlermeldungen.

Woran könnte das liegen? BIOS?

Danke an alle!



Antworten zu Neues System mit leichten Problemen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das könnte so eine "Restore on AC Power Loss" Funktion (oder so ähnlich) sein. Die gibt einmal kurz Strom aufs System, damit Wake-on-*** (USB, PS/2, LAN, etc.) wieder funktionieren. Da müsste man im Bios was einstellen können.


« Warum ist diese CPU so günstig?Gibt es Mit Festplatte und Laufwerk (beides IDE) Probleme und auf Slave ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...