Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Funkmaus geht nur mit Joystick

Habe mir eine Microsoft Wireless Optical Mouse 3000 zugelegt.Diese funktioniert aber nur, wenn gleichzeitig mein USB-Joystick eingesteckt ist.Ist dieser draußen, habe ich nur den Mauszeiger auf dem Schirm, aber keine Reaktion.Desweiteren neigt die Maus zum "Hängen", insbesondere wenn man ein Steuerfeld anklicken will.Das geht manchmal erst nach mehreren Versuchen.Manchmal aktiviert sich ein Steuerfeld nach dem Anklicken auch erst nachdem man den Mauszeiger wieder runterbewegt hat.

Microsoft habe ich noch nicht kontaktiert,da ich auf deren HP gesehen habe, daß 2 sogenannte "kostenlose" Auskünfte trotzdem 14 Cent/min. kosten, und jede weitere Anfrage 63 Euro.



Antworten zu Funkmaus geht nur mit Joystick:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

ich denke du must die Maus deinstallieren und nochmals nach einem Windows Neustart neu installieren. Schau gleichzeitig nach ob es neue Treiber gibt.

Den Joystick bei der Installation abziehen. Sonst ebenfalls deinstallieren und nachdem die Maus funzt neu installieren.

opelmeister


« Half Life 2 spielenLogitech Headset funktioniert nicht mehr! bitte helft mir! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!