Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Nullmodemkabel unter Strom?

HALLO, HABE ZUFÄLLIG ÜBER EIN NULLMODEMKABEL EINEN LEICHTEN STROMSCHLAG BEKOMMEN. IST DAS NORMAL?



Antworten zu Nullmodemkabel unter Strom?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Normal ist das nicht. Ist das Gehäuse vom PC evtl. auch schon leicht unter Spannung? Evtl. den Stromstecker mal rumdrehen.

Hi, danke für die Antwort.

Habe mein Stromessgerät angeschlossen.
http://www.mikrocontroller.info/kabe...lmodem9-9.html

Also, auf Pin 2,3 und 8 sind 9V drauf.
Habe noch nie so was gehört, dass das Kabel unter Strom steht.

Ich will ein Gerät am PC anschliessen, aber jetzt habe ich Angst, das Gerät zu verschrotten.

Für weitere Hilfe wäre ich dankbar.
MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja 9V ist ja normal, das merkt keiner. Das erst höher los. Das "kribbeln" entsteht meisten durch schlechte Abschirmung des Kabels und das hat dann auch höhere Voltzahlen von der Netzspannung her, aber fast keine Stromstärke so dass es auch ungefährlich ist. Relativ jedenfalls. Man steht ja nicht im Wasser. Diese 9V sind das jedenfalls nicht. 

Hallo, danke für die Antworten,

MfG


« Laptop anzeigeprobleme1 Tft und 1 Röhrenbildschirm an einem PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!