Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC schaltet sich sofort nach dem Einschalten wieder aus

Hallo zusammen,
beim Einschalten des PCs läuft der Lüfter auf der CPU kurz an, dann schaltet sich der PC sofort aus. Das Problem hatte ich schon mal vor ein paar Wochen: da konnte ich mir behelfen indem ich sämtliche Steckerverbindungen incl. RAM-Baustein heraus zog und wieder anstöpselte. Leider hilft dies nun nicht mehr.
Das Einbauen eines neuen Ein-/Aus-Schalters behebt das Problem leider nicht.
Kann jemand eine Ferndiagnose stellen bzw. Tips geben zur Fehler-Eingrenzung?

vielen Dank im voraus,

Peter



Antworten zu PC schaltet sich sofort nach dem Einschalten wieder aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
also am schalter kanns auf keinen Fall liegen, der funktioniert doch... also versteh ich nicht warum du den gewächselt hast ;D naja egal.
Schau doch mal nach ob du auch alles richtig angeschlossen ist.
Seit wann besteht das Problem, also was hast du davor gemacht? Irgendwas umgesteckt oder so?
Vielleicht hast du mit deiner rein und raussteckerei auch schon irgenwas defekterisiert ;D
Zähl mal deine Hardware auf.

Hi,
Danke erst mal für die Reaktion. Habe mittlerweile den PC zerlegt und wieder zusammen gebaut - dabei viele Kontakte mit Kontaktspray gereinigt: nun läuft er wieder ;)
Dank und Gruß Peter


« Was braucht und sollte man beachten beim USB Port einabuen?Vivanco Tasatur kaputt?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...