Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikkarten

hallo,

ich muss mir eine neue Grafikkarte kaufen, da meine alte GeForce 4 Ti 4600 nur noch Grafikfehler darstellt. Ich habe mir überlegt vielleicht eine radeon 9500 pro oder 9800 pro zu zulegen. Mein System besteht aus einem: P4 1400 MHz
                          512 MB Rambus(PC800)
                          win xp
Welche Grafikkarte würde den zu diesem System passen?

vielen dank




Antworten zu Grafikkarten:

Für deine CPU wäre die 9500 Pro besser geeignet, kann auch eine 9600 Pro sein. Falls du vor hast, demnächst deine CPU gegen eine bessere auszutauschen, hol dir die 9800 pro.

Hi,

am besten nen schicken neuen CPU und ne einfache Geforce FX5200....

na sicher doch ne FX5200 ;) was schlechteres als die gibts doch kaum noch lol
wie wäre es mit einer FX5700 ultra?
also wenn schon einen neuen pc, dann muss es der athlon 64 sein und bis dahin warte ich noch!

Was hast du gegen eine FX 5200? Kommt ganz darauf an was man machen will. Bin mit meiner Graka voll zufrieden. Ind Preiswert war sie auch noch. :)

bei dem prozzi bringt was stärkeres als ne 9600 nichts. aber ne 5200 muss wirklich nicht sei. warum nicht gleich ne 4mx?- LOL.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guten Tach auch !

Eben ist grad der Athlon64 rausgekommen, PCIexpress ist im Kommen und ihr unterhaltet euch allen Ernstes über Hardware die spätestens ab dem nächsten Jahr auf dem absteigenden Ast sitzt?

« Letzte Änderung: 16.02.04, 21:25:08 von OldWabble »

1. kann man im Athlon 64 jede gewöhnliche Graka verwenden.
2. Ist von PCIExpress bisher noch nicht so viel bekannt.
3. werden die vielen PC Besitzer sicherlich kaum ein neues Mainboard kaufen nur um eine bessere Graka einzubauen.
4. Ist eine Grafikkarte nach einem Jahr eh wieder überholt. Dann kann man jetzt eine Radeon 9500/9600 Pro kaufen oder eine Geforce 5700 und in einem Jahr
holt man sich dann eben nen neuen PC oder ein Mainboard mit Athlon64 und PCI Expressunterstützung.

MfG

yo sorry, dann ist der athlon64 schon draußen, aber  jedoch für einen sehr hohen preis, oder?
also ne radeon 9600 pro! ist die nicht schlechter als die radeon 9500 pro?  :-\

Die Radeon 9500 Pro ist ein Tick schneller als ne 9600 Pro. Du wirst jedoch ganz schön Trauer haben an eine 9500 Pro heranzukommen, denn ATI hat die Produktion vollkommen eingestellt, weil man die 9500Pro zu leicht zu einer 9700er tunen konnte.

Warum soll es eigentlich Radeon sein. Es gibt vom Preisleistungsverhältnis FX5900er-Karten die an eine Radeon 9800 Pro herankommen wie z.B. die Gainward FX5900 Ultra/1100 für ca. 230€ oder der neuen FX5900XT von Aeopen für ca.200€.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/aopen_aeolus_fx_5900_xt/5/#3dmark03

Da kannste ne Radeon 9600 Pro inne Mülltonne kloppen.
Und wer das Geld für ne Radeon 9800 XT, Pro ,oder wie sie alle heissen für 500€, hat, der hat dann Glück.

Die beste KArte momentan auch ne FX5900.
Die Gainward FX 5900 Ultra/1600XP mit Wasserkühlung für 850€. Aber da kann man sich gleich nen neuen PC kaufen.

MfG, DaRooka

Und der Athlon 64 +3400 kostet so um die 400€ bei meinem Händler.

Danke, die GeForce FX 5900 XT scheint echt gut zu sein! Hatte halt bis jetzt immer gelesen das die FX Karten hinter den Radeonkarten hinterherlaufen, jedoch ist diese Karte echt eine Überlegung wert!
Vielen dank nochmal ciao :)

Kein Problem!

Ich hatte früher auch immer gedacht, dass die FX-Karten schlechter sind als die von ATI, aber momentantan bieten die FX-Karten einfach ein besseres Preisleistungsverhältnis als die ATI-Karten, wo ich mich schon Wunder weshalb da noch eine 5700 Ultra auf dem Markt liegt.

MfG, DaRooka

« Letzte Änderung: 17.02.04, 16:23:33 von Darooka »

Ist doch ganz simpel, eine Geforce FX 5700Ultra rechnet etwa 16% schneller als eine gleich teure Radeon 9600XT.
Dafür hat die Radeon eine schönere Grafik. Dafür sind die Treiber für Radeon Karten selten ausgereift, während es bei Nvidia nur selten Treiberprobleme gibt (vgl. diverse Threads, v.a. NfS Underground im Spieleforum).
Im direkten Vergleich gefällt mir die Grafik der Geforce im Bereich Spiele besser, mit der Radeon sieht es für meinen Geschmack etwas verwaschen aus.
Bei 2D Anwendungen schenken sich die Karten natürlich nichts.

MfG

hi
habe noch eine kleine frage! weiß jemand wieviel strom die FX5900 XT benötigt? also bei meinem netzteil steht:

ac.input:230V ~5A,50Hz
max. output power: 250W

genügt das?


« XP startet nach DVD Brenner Installation nicht mehrMonitor bleibt dunkel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!