Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc Bootet nicht richtig P3 262MB Ram

Hallo und danke fürs reinschauen.
Ich kann auf meinem Pc kein Betriebssystem installieren. Windows XP ist auf eine Festplatte gegangen aber Linux Ubuntu geht nicht. Wenn ich die Bootreihenfolge A,CDROM,C eingebe und die CD, bei Linux DVD einlege kommt gar nichts von Linux oder so dann kommt direkt dieses Bild hier:




Wenn ich die XP CD einlege geht es, ich kann Windows instalieren. Wenn ich die selbst gebrannte Ubuntu CD einlege kommt Disk Boot Failure. Da habe ich wohl etwas falsch gebrannt aber mit der Linux DVD geht es nur wenn keine HD drin ist wenn eine HD drin ist kommt dieses Bild von oben. Und wenn halt keine HD drin ist kann ich es ja auch nirgends installieren. Muss ich da etwas mit den Jumper ändern? HD Master DVD Laufwerk Slave? Beides über das selbe IDE Kabel nehmen oder HD auf Primary Master und DVD Laufwerkr auf Secondary Master oder umgekehrt? Ich checke den kack nicht...

Danke für Antworten!!

Gruss



Antworten zu Pc Bootet nicht richtig P3 262MB Ram:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast das CD-Laufwerk an Primary-Master angeschlossen und die Festplatte an Primary-Slave - deshalb geht das nicht bei dir. Klemme mal beide Laufwerke um (auch die Jumper an den Laufwerken richtig setzen). Und: An Primary-Master MUSS immer die Boot-Festplatte angeschlossen sein!

Ich habe es schon so probiert wie du gesgt hast. Kommt das selbe Bild aber halt andersrum. Spielt es eine Rolle ob das Laufwerk oder die Festplatte zuerst am Kabel ist ich glaube nicht oder? Ob Master oder Slave regelt man ja mit den Jumper. Bei mir geht es vom Bord über das Primary Kabel zur HD und mit dem selben Kabel dann zum Laufwerk.
Gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Früher hatte das mal eine Rolle gespielt, wie die Laufwerke an dem Kabel angeschlossen wurden - heute jedoch nicht mehr. Wird die Festplatte denn im Bios korrekt erkannt und klemme mal das CD-Laufwerk zu Testzwecken vom Kabel ab. Lies dazu auch mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Integrated_Drive_Electronics 

Hallo,

 

Zitat
Früher hatte das mal eine Rolle gespielt, wie die Laufwerke an dem Kabel angeschlossen wurden - heute jedoch nicht mehr

Ähm, früher hatten wir durch Jumper festgelegt ob eine HDD Master oder Slave war
und das Kabel hatte drei schwarze Pfostenstecker an denen die HDD angeschlossen werden konnte,
Reihenfolge spielte dabei keine Rolle

bei den neueren Kabel ein Pfostenstecker meist blau gehörte auf's Board,
ein Stecker meist grau hier kam die Slave HDD und
einer schwarz kam der Master und die HDD mußte entsprechend gejumpert werden.

eine weiter Möglichkeit ist/war per  Cable Select hier mußten beide HDD auf die Jumperstellung CS und hier erfolgte die Aufwahl per Steckplatz am Kabel
Am Ende des Kabels kam Master und in der Mitte der Slave.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Ähm, früher hatten wir durch Jumper festgelegt ob eine HDD Master oder Slave war
Ist bei IDE-Geräten immer noch so (außer bei S-ATA) und alle Laufwerke auf "Cable Select" zu jumpern, kann bei manchen Boards Probleme bereiten (alles schonmal erlebt) ... 

Hallo,

 

Zitat
kann bei manchen Boards Probleme bereiten (alles schonmal erlebt) ... 

Wie wahr!

 
Zitat
(außer bei S-ATA)

Dort sind ja die Ports nummeriert (a,b,c,d oder 1,2,3,4)

So habe es jetzt so eingesteckt, blau-Board, grau-Slave, schwarz-Master. Habe auch die Jumper richtig gesetzt, am Anfang beim Bios listet es sie auch richtig auf. Die CD's zum Booten nimmt es auch nur an wenn keine HD drin ist. Könnte es sein das das so ist weil ich die HD im Wechselrahmen habe?
Jetzt kommt dieses Bild:



Gruss und Danke



 

Hallo,

 

Zitat
weil ich die HD im Wechselrahmen habe
Könnte sein!

Ich hab auch so einen doofen Wechselrahmen der nicht als Master geht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wenn du die Platte mal aus dem Wechselrahmen nimmst und direkt anschließt ??? 

Ob jetzt mit oder ohne Rahme geht beides nicht. Mit der einen Festplatte geht es im Wechselrahmen oder ohne. Mit anderen HD's genau gleich gejumpert geht es garnicht. Kann das sein, dass es noch zusätzlich einen Jumper braucht?
Gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier kann die Ursache auch das IDE-Kabel sein. Wenn ich das richtig verstehe, hast du ein 80poliges Kabel, stimmts? Besorge dir mal ein 40poliges Kabel und versuche es damit. 

Geht auch mit dem nicht. Steht dann beim starten etwas mit 80 cable install oder so
Gruss


« Ist mein pc gut?CPU Tausch Ahtlon 2600+ / 3000+ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...