Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC hängt sich bei Spielen auf

Hallo Leute ,
Ich hab folgendes Problem :

Immer wenn ich ein Spiel starte ( beispielsweise Warcraft III , was kein wirklich grafikintensitves Spiel ist) hängt nach kurzer Zeit das bild und auch der ton macht nur noch ein eintöniges Geräusch.

Mein PC:
AMD Dual Core 4400+
1024 DDR
Geforce 8600GT (aktueller Treiber)

Das Problem trat schon auf bevor ich die Graka eingebaut hatte ( davor hatte ich eine onboard karte) , ich habe es mit herunterdrehen der qualität in den griff bekommen.

Nun trotz der neuen Grafikkarte hängt sich das Spiel immer wieder auf...

Ich weiss nicht mehr weiter ... 



Antworten zu PC hängt sich bei Spielen auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

NT zu schwach?
Temp. Problem?
 

Also im bios cpu temp : 19/20°
Everst home: Informationsliste   Wert
Sensor Eigenschaften   
Sensortyp   ITE IT8712F  (ISA 290h)
GPU Sensortyp   Driver  (NV-DRV)
   
Temperaturen   
Grafikprozessor (GPU)   44 °C  (111 °F)
MDT MD2500JS-00NCB1   45 °C  (113 °F)
   
Kühllüfter   
CPU   6818 RPM
   
Spannungswerte   
CPU Core   2.30 V
+2.5 V   2.67 V
+3.3 V   3.28 V
+5 V   4.84 V
+12 V   11.65 V
+5 V Bereitschaftsmodus   4.78 V
VBAT Batterie   3.06 V
Debug Info F   63 FF FF
Debug Info T   250 127 127
Debug Info V   90 A7 CD B4 B6 78 4E (53)


Irgendwas auffällig? denke CPU Temperatur ist mehr als ok...
liegt es am NT?
mfg
Simon
 

Noch kurz NT information:
Hersteller: MaxSilent
MS-400
+5V : 30A
+12V : 15A
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich könnte es mir vorstelle. 400 Watt ist nicht viel, aber die Amp. sind noch wichtiger. Was mich wunder, der Lüfter ist ja mächtig schnell.

wenn das ein kleiner ist ist das aber durchaus möglich mit meinem blue orb 2 hab ich hingegen nur 1000 weil der riesig ist

Ja der Lüfter ist nich gerade ein rieße :)
Hmmm kann ich es iwie testen indem ich etwas vom Netzteil abstecke und die Leistung hauptsächlich der Graka zugesprochen wird?

So habe mich entschieden ein neues Netzteil zu kaufen... die dinger von bqt sind aber arg teuer...
was ist noch zu empfehlen?

Termaltake

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im unteren Preissegment kann ich Xilence nur Empfehlen. Habe ich schon in sehr vielen Pc´s verbaut und noch nie damit Prob´s gehabt. Außerdem sind die richtig schön leise! ;)

Mfg Bl@st3r 


« Logitech G9mit pc über fernseher spielen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...