Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

mit pc über fernseher spielen

moin moin ich wollt wissen wie ich das machen kann das ich meinen pc an den fernseher anschliesen kann so das ich auf dem fernseher alles sehe was ich sonst auf dem bildschirm sehe vielleicht könntet ihr mir das ja erklären DANKE ;D



Antworten zu mit pc über fernseher spielen:

auf jeden fall kommt es auf deine hardware "beschaffenheit" an
damit is gefragt was hast du für ein fernseher??? isd das ein normaler röhren fernseher.oder ein morderner flachi????ich denk mal ein alter röhren ferseher.aber sag es mir nochmal lieber

also ich hab nen rören fernseher ;D

ja dann brauchst du am besten ein s-video anschluss an deinem ferseher und einen s -video anschluss an deiner grafikkarte ...weißt du was das is der s-video anschluss???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tach!

Du brauchst auf jeden Fall eine Grafikkarte mit einem Video Ausgang. Ob das jetzt S-Video oder Chinch ist, ist in erster Linie erst mal egal. Normalerweise haben Grafikkarten mit TV Ausgang immer ein Adapter mit diversen Steckerversionen beiliegen. Ich zum Beispiel habe eine Cool 3D 7800GT und da ist S-Video und Chinch als Ausgang in einem Adapter gleich dabei. Dann musst du, wenn dein Fernseher kein S-Video oder normalen Chinch Eingang hat, die einen Skart Adapter holen, der die entsprechenden Eingänge hat. Bei Saturn zum Beispiel gibt es einen Skart Stecker wo man Chinch sowohl als auch S Video Stecker einstecken kann.

Dann musst du nur noch unter deinen Grafikkarteneinstellungen einen zweiten Monitor einrichten und dann kanns losgehen.

Gruß, Jak

also ja ich weis was ein s-video anschluss ist und ja ich hab eine kabel dazu das kann ich auch an meinen fernseher anschliesen aber beim fernseher kommt nichts also wie richte ich das ein das das geht ?? DANKE ;D

also ich meine wie stelle ich das am pc ein das auf dem fernseher was kommt also halt ein bild ??? ??? ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi!

Also du musst das eigentlich bei deinem Fernseher und deinem Computer einstellen. Bei deinem Computer geht das folgendermaßen:

1. rechtsklick mit Maus -> Eigentschaften
2. ganz rechts Karteikarte "Einstellungen"
3. unter "Anzeige" den zweiten Monitor einstellen.

Beim Fernseher kann es sein, das du, wenn du mit dem S-Video Kabel arbeitest, den Fernseher noch auf S-Video umstellen musst. Es gibt Fernseher, wo man zum Beispiel von AV2 auf S-Video umstellen muss, um das Bild zu sehen. Dies müsste im normalen Menü des Fernsehers über die entsprechende Taste auf der Fernbedienung einstellbar sein.

Gruß, Jak

ok danke aber was muss ihc einstellen das das geht ich weis nicht was ich drücken soll soll ich bei einstellungen dan auf erweitert klicken ??? bitte genau erklären
VIELEN DANK ;D;D

also ich hab das jezt gefunden aber ich will das bei beiden bildschirmen das selbee kommt wie geht das denn Bitte um antwort DANKE ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi!

Sorry für die späte Antwort aber war erst jetz wieder im Netz. Du musst das Bild, welches du auf dem 2ten Monitor sehen willst (also dein Fernseher) von deinem Desktopbild klonen. Und dazu machst du folgendes:

1. rechte Maustaste auf Windowsoberfläche und dann Eigenschaften
2. Karteikarte "Einstellungen"
3. "Erweitert" (irgentwo unten rechts)
4. Wenn du eine GeForce Karte hasst müsste oben rechts nun eine von mehreren Karteikarten erscheinen, wo das Model deiner Grafikkarte drinn steht (in meinem Fall Geforce7800GT), bei ATI sollte es ähnlich aussehen ... wenn du auf diese Karteikarte klickst müsste sich ein Optionsmenü deiner Karte öffnen.
5. Bei meiner NVidia Karte ist die Option gleich da, wenn ich Punkt 4 meiner Erklärung öffne. Ich kann da unter DualView, Einzelanyeige und Klonen waehlen.

Wenn du auf Bild Klonen gehst, siehst du auf dem Fernseher das gleiche wie auf deinem Monitor.

Gruss, Jak

DANKE hat geklapt ;D

hallo, ich hatte das selbe problem. du hast auch mir weitergeholfen. ich habe zwar ein bild, aber das flackert und ist schwarz weiß. mit den kabeln ist alles in ordnung. was tun?

Tach Leute,

bin auch schon lange am Suchen an einer guten Loesung, denn die hier beschriebene Verbindung funkt sehr gut bei mir. S-Video von der ATI Radeon 9600 Series zum S-Video vom Fernseher (Roehre).
Es ist aber so, dass:

1. Problem: Wenn ich z.B. mit dem Core Player mir nen AVI Streifen auf den Fernseher ansehen möchte, sehe ich alles was auf dem Monitor abgebildet wird bis auf den Inhalt (Film) des Core Players. Habe das auch mit einigen anderen Playern versucht, aber mit dem selben Ergbnis. Habt Ihr dazu Vorschläge??

2. Und eine andere Sache ist die Distanz zwischen Fernseher und PC. Da normalerweise Kabel nur bis 3m länge geliefert werden und das Signal bei zu langen Kablen einfach so schlecht wird, dass sich die Verbindung nicht mehr lohnt. Wollte ich mir eine Verbindung per Koaxialkabel zusammenbasteln, weiss aber nicht wie. Die Idee ist, dass dazu ein alter Viedorecorder mit seinem Koaxialausgang verwendet wird und nun "nur noch" das S-Video Signal hinein muss. Weiss einer wie das geht oder welche Lösung habt Ihr dazu gefunden??

Vielen Dank im Vorraus.
MFG
Fred Clever

Also das Problem mit dem Player is relativ einfach zu Lösen. Viele Grakas bzw. deren Software lassen die "harten Sachen" für den Monitor wie Videos und Spiele nur auf dem Hauptgerät zu.
Stell einfach in den erweiterten Einstellungen deinen Fernseher als Hauptgerät ein. Das müßte schon reichen. Alternativ könnte auch ein Treiberupdate helfen.
Wie das mit Signalübertragung bei Koax-Kabeln is müsst ich auch nen TV-Experten fragen. Frag einfach mal im örtlichen Elektro-/Fernsehladen oder Media-Markt(auch da gibts ab und zu Leute die sich damit auskennen;)

Ich hab allerdings ein weiteres Problem. Meine Verbindung zum Fernseher steht 1A. Auflösung is toll kein Ruckeln, keine Interferenzen. Aber das Bild ist Schwarzweiß. Ich kann weder in den Einstellungen der Graka noch in denen des Fernsehers irgendetwas finden um dagegen vorzugehn.
Radeon X1400, S-Video-Kabel mit SCART-Adapter


« PC hängt sich bei Spielen aufASUS A7V8X-X Arbeitsspeicher aufrüsten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...

Composite/S-Video
Bei diesen Begriffen handelt es sich um analoge Schnittstellen. Generell ist die Bildqualität am Composite-Anschluss nicht so gut wie beim S-Video. Da es sich aber u...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...