Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Passt das alles so zusammen???

Hallo Computerhilfe,

Ich wollte mal fragen ob die unten genannte Hardware zusammenpasst und dann auch mit einem 350W Netzteil und Windows XP Home-Edition laufen wird.


Arbeitsspeicher : A2Gb DDR2-800 [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-r-RAM.html]RAM von geIL[/url]

CPU : [url=http://www.computerhilfen.de/fachbegriffe-a-AMD.html]AMD Athlon64 X2 EE 6000+[/url]

Grafikkarte : GeForce 8600GT Zalman (256MB)

Mainboard : Asus G-SURF365

Ich wäre bei einer schnellen Antwort sehr dankbar.

PS : Alle Hardwareteile sind verlinkt.

MfG
Robin W.



Antworten zu Passt das alles so zusammen???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sollte passen !
Zur Sicherheit nochmal auf der Asus Homepage nach der CPU Kompatibilitätsliste schauen, ob der 6000 unterstützt wird !
350 Watt von welchem Hersteller ? Das sind zu wenig, du brauchst schon ein gutes eines namhaften herstellers, bequiet, enermax, coolermaster (ab 450 Watt)!

Warum so eine schwache grafikkarte ??? 

hatte net mehr so viel geld und hab gedacht 256 mb reichen erstmal...vorher hatte ich 16:D

danke für die schnelle Hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für 140 bekommt man schon die HD3850, die ist gut doppelt so schnell ! Wenn es keine DX10 karte sein muss, dann auch die X1950pro !

PS: Der VRam ist nicht ausschlaggebend bei einer Grafikkarte ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würde statt dem 6000+ würde ich den 5600+ oder 5200+ nehmen.

Und dafür dann eine andere Grafikkarte:

zb. diese hier:
http://www2.hardwareversand.de/7VD_PFX8_kUFRD/1/articledetail.jsp?aid=19139&agid=716


gruß deniz
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und ein anderes Netzteil - mit einem NT von 350 Watt kommst du nicht weit. Nimm die lieber dieses hier:

Cooler Master RealPower M 520W 

die unterstützt DirectX10,OpenGL2.0
hat 1400mhz taktfrequenzFull Screen Anti Aliasing 8 fach
Anisotropisches Filtering 16 fach

ich find sie net schlecht
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
ich find sie net schlecht
Es kommt eben immer darauf an, welche Ansprüche man stellt ... ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab die sachen jetzt bestellt..hol mir dann noch ein neues Netzteil...


MfG und danke noma

~close pls~

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
hab die sachen jetzt bestellt..hol mir dann noch ein neues Netzteil...
Das wirst du auch brauchen - ansonsten viel Spass mit deinem neuen System! 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich finde es ein wenig dreist von den händlern unter die details noch "unterstützt Full Screen Anti Aliasing 8 fach und Anisotropisches Filtering 16 fach" zu schreiben. das konnte meine alte radeon 9500 schon.
diese werte sagen auch keine leistung aus,sondern bildqualität

wenn einem nichts an details mehr einfällt, dann schreibt man das damit rein. unverschämt  ::)

PS: die meisten 8600GT haben keinen zusatzstromanschluss
da wärs mit einem 350W NT eigentlich gegangen

Also der ram find ich gut  ;D den hab ich auch  ;)
Also Graka...nimm wirklich die 3850 die hol ich mir auch  :D
Und en 450W NT von bequiet müsste reichen

@ Mullmanu
Tja ist halt so, man muss wirklich überall die augen auf haben sonst wird man von jedem beschissen  ::)

wollte noch fragen, ob ich eins von bequiet nehmen muss??
denn ich hab eins für 550W für 35EUR gefunden.Leider kann ich euch kein Link schicken , da ich es gestern schon im Geschäft gesehen habe.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
da wärs mit einem 350W NT eigentlich gegangen
Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und gleich ein stärkeres NT nehmen. Dann gibt es beim späteren Aufrüsten auch keine Probleme. Ich empfehle immer ein NT mit mindestens 500 Watt, damit auch noch ausreichend "Reserven" vorhanden sind. :)

« pixelshaderWie weiter nach Master-Festplattentausch? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...