Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pelikan Tintenpatrone funktioniert im Epsondrucker nicht

Hallo
Ich habe in meinem Epsondrucker DX4250 eine schwarze Tintenpatrone von Pelikan eingesetzt. Jetzt bekomme ich die Fehlermeldung "Die installierten Tintenpatronen werden nicht erkannt". Wie kann ich den Drucker überlisten, das er auch mit der Pelikanpatrone druckt? Betriebssysthem ist Windows XP.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß an alle



Antworten zu Pelikan Tintenpatrone funktioniert im Epsondrucker nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst einen -Resetter-! Epson sagt seinen Druckern, "diese Patrone ist nicht von uns, verweigere den Dienst"  :(

Schau mal bei pearl auf der Seite, die haben sowas ;) kostet nicht viel!


« Windows Vista: formatierenSony notebook findet akku nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...