Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC verliert Eingangssignal

Hallo,

habe seit gestern meinen neuen PC.
Schon bei der Installation von Vista (64bit) verlor der Pc das ein oder andere mal das Eingangssignal. Das heißt der PC lief weiter , aber auf dem Monitor stand nur noch "kein Eingangssignal" Betreibe meinen HDMI Monitor per Adapter an meiner GT 8800 DVI Grafikkarte.

Der Verlust des Videosignals tritt unregelmäßgi auf. Teilweise bereits kurz nach einem Neustart, teilweise aber erst nach mehr als einer halben Stunde.
Nach einem Neustart funktioniert dann wieder alles einwandfrei, bis zum nächsten Verlust des Eingangssignals.

Habe ein 550W Neztteil.

Woran könnten meine Probleme liegen ? Braucht ihr noch weitere Daten m eines PC's ?

Danke im voraus...



Antworten zu PC verliert Eingangssignal:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schonmal einen anderen Monitor angeschlossen? Es kann aber auch sein, dass die Grafikkarte einen Knacks hat ???


« Ich will mein PC zusammen bauen. Sind die Komponenten ok?canon drucker druckt nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
HDMI
HDMI ist eine Abkürzung für den englischen Begriff High Definition Multimedia Interface. Dies ist eine Schnittstelle zur volldigitalen Übertragung von Audi...

Adapter
Ein Adapter ist ein Verbindungsstück zur Verknüpfung verschiedener mechanischer oder elektrischer Geräte mit unterschiedlichen Anschlüssen. Adapter sc...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...