Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Lautstärke

Morgen
ich bin neu hier
mir ist mein Rechner zu laut. ich vermutte das es das Netzteil ist und der Cpu Lüfter. welche CPU Lüfter Marke ist den sehr leise leiser als die Von AMD?
Welche Netzteilmarke ist den leiser als die Marke LC Power?
WElche DVD brenner Marke ist den leiser als der LG GSA H55l?
 

« Letzte Änderung: 21.03.08, 08:14:03 von sturmderliebefan »


Antworten zu Lautstärke:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzteile vom Be Quiet: Seasonic, Tagan, Corsair

CPU-Lüfter: Scythe, Noctua, Thermalright

Bei Brennern kannst keine Fehler machen. Ob LG, Samsung oder Plextor. Da gibt es kaum Unterschiede.

Welche Gehäuselüfter und welche Grafikkarte hast du?

gehäuse lüfter habe ich keine
Grafikkarte die HD 2600 XT 512MB PCIE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei der Karte müsste der Lüfter recht leise sein. Ich tippe auf daher auf das Netzteil.

Ich empfehle dir dieses:
http://www2.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=8097&agid=240
oder das:
http://www2.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=6774&agid=240

450 Watt sollten ausreichen.
Poste mal dein gesamtes System: CPU, Board, RAM, HDDs

CPU X2 6000
HDD 250GB SATA 2 16MB Cache
Ram: 4X1024MB DD2 800
Board: Asrock  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei 450W hast du noch eine Reserve für spätere Aufrüstungen. Wenn du mal eine stärkere Grafikkarte einbauen willst oder sowas.

Hier gibts du das Produkt ein, und der Schotte sagt dir, wo das am Billigsten ist.
http://www.hardwareschotte.de/

Aber der Hardwareversand ist gut und günstig.

was ich säter aufrüste weiß ich noch nicht die rams aufkeinen fall weil ich ja 4GB habe.
die Grafikkarte vieleicht netzteil mal sehen jetzt aber nichts mehr war viel geld was ich ausgegeben habe für den pc 600euro 

aber wenn du dir ein neues nt holen solltest kannst du auch bissl mehr ausgeben und eins mit mind 500W statt den vorgeschlagenen 450 holen ;)

ist meine Graka leise wenn nicht wie mache ich sie leise?
ne bessere ATI Karte macht die sinn? wann macht die sinn? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Grafikkarte sollte nicht das Problem sein.
Hol dir erstmal ein neues NT und sehen wir weiter.

danke für den tipp ich werde mir geld sparen und dann sehen ob ich mir ein anderes Netzteil kaufe oder nicht
wie ist den mein Asrock Board   http://www.asrock.com/mb/overview.asp?Model=ALiveXFire-eSATA2&s=n  ?
hat ein anderes Mainboard andere anschlüsse bzw mehr anschlüsse`? wenn ja welche?
kann die lautstärke auch am Mainboard liegen?
soll ich mir noch Gehäuse lüfter in den Rechner tun wenn ja welchen hersteller ist gut und leise?



    

« Letzte Änderung: 22.03.08, 08:23:07 von sturmderliebefan »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn auf dem Board keine Lüfter montiert sind, macht es auch keine Geräusche.

Asrock ist im allgemeinen nicht so gut. Gigabyte, ASUS, MSI und Abit bauen besssere Sachen.

Die Frage ist: Was willst du ausgeben und welche Anschlüsse brauchst du?

das was das asrock board kann ist doch auf dem neusten stand.
wegen dem netzteil werde ich mir gedanken machen.
wann macht ne neue Graka sinn?
besser die Gleiche und Crossfire oder ne bessere? wenn ja welche? 

« Letzte Änderung: 22.03.08, 08:34:43 von sturmderliebefan »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Besser eine stärkere. Eine 3850 mit 512MB.
z.B. die:
http://www1.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=19180&agid=717

« Letzte Änderung: 23.03.08, 08:23:06 von sturmderliebefan »

« wo bekommt man notebookspeicher für Amilo M1425Frage zum Aufrüsten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

CPU
Siehe Prozessor ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...