Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

fehlermeldung "floppy disk(s) fail (40)one"...Hilfe

also immer wenn ich meinen pc anschalte, dann erscheinen 2 merkwürde dinge
1. unter der bezeichnung meiner festplatte steht, "floppy disk(s) fail (40)one"....kann mir jemand sagen, was das zu bedeuten hat??? :( Ich habe eine sata festplatte von maxtor, 250gb

2.zudem kann ich nur weiter hochfahren, wenn ich auf f1 klicke....desweiteren stehen da noch f8 und f9 die man klicken kann....

seit diese meldungen kommen, stüzrt mein rechner ständig ab, sobald ich etwas zocken will....er geht ca immer 20 minuten un dann geht er aus...hängt das damit zusammen....???hilfe....bitte

danke schonmal im vorraus für die antworten... :D



Antworten zu fehlermeldung "floppy disk(s) fail (40)one"...Hilfe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Bios mal Bootfolge umstellen ..... CD/HDD/A ... ???
Ist da ne Floppy im Schacht ???
Zeig mal deine boot.ini hier .

nkay also hier meine boot.ini...


Zitat
There is one entry in the Vista Bootloader.
Bootloader Timeout: 30 seconds.
Default OS: Microsoft Windows Vista

Entry #1

Name:  Microsoft Windows Vista
BCD ID:  {current}
Drive:  C:\
Bootloader Path:  \Windows\system32\winload.exe
Windows Directory:  \Windows

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

die Fehlermeldung besagt:
Es wurde keine Floppy gefunden !

1. Möglichkeit: Es ist kein Floppy eingebaut, aber im BIOS ist ein Floppy eingetragen

2. Möglichkeit: Es ist ein Floppy eingebaut, aber es ist falsch angeschlossen oder das Floppy/Floppy-Kabel ist defekt.

halle leute, also diese fehlermeldung ist zwar jetz weg, aber mein rechner geht immernoch aus, hängt das irgendwie alles zusammen, oder hat die festplatte nen knacks weg???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dass der Rechner ausgeht kann mehrere Ursachen haben.

Wärmeprobleme, Netzteil usw.

Erscheint ein Bluescreen ?

morgen,nein es erscheint gar nichts, er geht einfach aus, ganz unvermittelt..mitten beim zocken...aber an der wärme liegt es net, da hab ich schon geguckt...das netzteil is nur nen weng alt...5 jahre oder so^^...
aber ich hatte au schonmal nen andres eingebaut, un trotzdem ging er aus...da mein erster gedanke au glei das netzteil war...

so hier mal meine temperaturen:

Fesplatte: 35-45
CPU diode: 30-35
CPU:       15-30
Motherboard: 80-90
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Temperaturen können ja wohl nicht stimmen ?

Die CPU ist niedriger wie die vom Board ?

ja also, wenn ich ihn belaste dann schwangt es ziemlich, dann kommt die temp von cpu auch auf 80 un die diode auch auf 60...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

wir sprechen aber schon Grad Celsius ?

dann zieh dir mal prime95 oder orthos, belaste die cpu damit und sag uns dann mal ne genaue temperatur!!

:-(...ich verzweifle bald, wenn die programme laufen un arbeiten, dann geht mein pc au aus...weil wie gesagt, wenn er belastet wird, dann geht er aus....
ich hab everest, wo ich die temps sehe....und als ich vorn, einige programme mit einmal öffnette, war die temp von der cpu diode bei 115 un des cpu bei 95...

was müsste so eig bei den temp stehen...???was is normal???

achja, soll ich euch vllt mal meine pc daten geben...würde das helfen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kommt auf die CPU an, bei einem Intel würde ich mal 50°, max. 60° veranschlagen.
 


« Display beim Notebook weißExterne Festplatte wird nicht richtig erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Windows
Windows ist der Markenname des Betriebssystems von Microsoft. Ursprünglich als grafische Erweiterung von MS-DOS gedacht entwickelte sich Windows zum meist gebrauchte...