Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: aus Versehen Partition gelöscht

Hallo.Leider ist mir bei der Neuinstallation ein schlimmer Fehler passiert.Ich hatte meine externe Maxtor Festplatte angelassen und aus Versehen diese Partition gelöscht mit 240 GB mit wichtigen Daten/Programmen Fotos etc..
Wie kann ich diese Daten retten??Um auf diese Festplatte zugreifen zu können, müsste ich sie ja erst formatieren??Wenn ich das aber mache bekomme ich meine Sachen aber nie wieder??Gibt es irgendeine Möglichkeit meine Daten zu retten??Für Antworten wäre ich sehr dankbar!!

LG Nadine


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt.
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 25.04.08, 19:04:42 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: aus Versehen Partition gelöscht:

Probier mal das hier:
Get Data Back for FAT/NTFS
Leider nur Shareware.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Guck in die Windows-Linkliste,

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-132125-0.html


Testdisk kann es auch, Freeware

« Guten WLAN ApapterWindows XP: Wie kann ich meine Soundkarte Avance AC 97 als Standartgerät einstel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...