Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Pc ist abgestürzt und geht nicht mehr an. Hardwarefehler oder Virus?

Hi,
der PC ist am Sonntag ohne Grund ausgegangen und geht seitdem nicht mehr an. Handelt es sich um einen Hardwarefehler( Arbeitsspeicher oder Prozessor defekt?) oder habe ich mir einen Virus eingefangen. Bin für jede Hilfe dankbar.
LG Markus


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: Systemdatei Windows fehlerhaft



Antworten zu Windows XP: Pc ist abgestürzt und geht nicht mehr an. Hardwarefehler oder Virus?:

tja, es wird schon ein hardware-defekt sein...
hast irgendwas übertaktet?
waren die temps bis dato io?
es kann an jedem hardwareteil liegen, außer das gehäuse, das kannst du in der regel schon ausschließen ;)

ein paar info´s wären nicht schlecht...hardware, diverse veränderungen etc...

Aus der Ferne kann niemand Dein System testen - also keine bewiesene Aussage möglich.

Zitat
Die Fehlermeldung lautet: Systemdatei Windows fehlerhaft  

meine Meinung:

Da bietet sich die Überlegung an : Systemdatei durch "Reparaturinstallation" wieder ersetzen.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Sollte die Bootreihenfolge ein Booten von CD nicht ermöglichen - im BIOS umstellen,
Zugang zum BIOS nicht möglich ? - BIOS-Reset (Jumper auf dem Board umstecken oder Pufferbatterie zeitweilig entfernen)

Wenn aber solche "Zicken" zu erleben sind, liegt der Gedanke nahe: "Welcher Virus/Wurm/Trojaner knabbert da ?"

« Seagate Barracuda ES.2SLI CROSSFIRE »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!