Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externes Modem- Probleme

Hallo, hab mir um unter Linux surfen zu können ein serielles Modem gekauft. Lässt sich auch einfach installieren und einrichten, nur wirft mich das Teil nach etwa 5- 10 Minuten aus dem Internet. Ist da konfigurationsmäßig was im Busch oder hat evtl. das Modem eine macke? Die sofortige wiedereinwahl ist aber kein Problem. Am ISP liegts nicht, da mit dem integrierten PCI Modem keine Probleme auftreten.

MfG



Antworten zu Externes Modem- Probleme:

moin!
würde auf ein HW problem tippen, aber wieso surfst du nicht einfach mit dem internen PCI modem?
könntest ja testweise mal ein anderes externes dranhängen, dann siehste zB ob deine serielle schnittstelle probleme macht.
tux_one

Weil Winmodems nicht, oder nur selten unter Linux funktionieren. Und für meins steht kein passender Treiber zur Verfügung. Daher seriell.  Anderes wollte ich auch testen, nur woher? Haben ja alle DSL ausser mich. ;D
MfG


« TotalabsturzRechner beim hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...