Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop-Bildschirm teilt sich in zwei Hälften, hängt

Hallo,
ich habe seit ca. 1 Jahr ein Acer Aspire 7520G Notebook.Seit drei Tagen teilt sich mein Bildschirm in eine obere und eine untere Hälfte. Außerdem flackert es zwischenzeitlich unerträglich und alles hängt, der Mauszeiger erscheint zeitversetzt und verschwindet auch an der hellen Linie, die den Bildschirm teilt. Bisher hat kein Rettungsversuch funktioniert. Habe es mit Einstellungen ändern versucht, neustart usw. Ich kann mir nicht genau erklären woher es kam, jedoch hat er sich zweimal komplett aufgehängt, nachdem apple eine neue software herunterladen wollte - noch bevor ich zustimmen oder ablehnen konnte! Außerdem wurde die integrierte Webcam vor kurzem benutzt, aber schließlich habe ich ja an den Einstellungen wieder alles in den Urzustand zurückversetzt.
Um Hilfe wäre ich wirklich dankbar, da ich den Laptop ständig brauche und es somit nicht gerade toll wäre darauf zu verzichten, während er in Reparatur ist.
Dankeschön



Antworten zu Laptop-Bildschirm teilt sich in zwei Hälften, hängt:

Achso, ganz vergessen:
Betriebssystem: Windows Vista
Und zum Laptop: 1024MB NVIDIA GeForce 8400MG Turbo Cache
So, ich hoffe ich hab nicht schon wieder was vergessen..danke schonmal für Hilfe ^^

Hallo,

hab das gleiche Problem.

Schon beim hochfahren (Acer-Logo) teil sich der Bildschirm in 2 Hälften.

Seh zwar dann das XP-Logo, aber ab dann nur schwarz.
Das seltsame..ab und zu gehts.
Grafiktreiber neu, BIOS update gemacht...nichts gebracht. Kabel kann ich mir nicht vorstellen..wobei ich da auch nicht dran komme, ohne das Notebook zu zerlegen...

Jemand eine Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

mit externem Monitor testen , ob Graka -Fehler !?

hmm..blöd wenn ich keine moni mehr hab ^^

moin moin
hab das gleiche problem, wenn ich den laptop aber ziemlich warm werden lasse, funzt wieder alles! hab den mal an im bett vergessen, danach war alles wieder top.
allerdings hängt der sich auch gerne mal auf und dann isser wieder zweigeteilt... >:(
ich vermute das bei der graka ne defekte lötstelle der grund ist, und die sich durchs erhitzen selbst repariert?! ist sowas möglich? ???
hab auch bisher alles versucht, ohne grakatreiber startet windows (xp) normal aber zweigeteilt, mit treiber wirds nurnoch schwarz und man kann nur neustarten...
(isn acer 7520G mit Geforce 8600M GS)


« Windows XP: meine externe Festplatte wird nicht mehr erkanntWindows XP: Mein Display ist defekt und funktioniert nur ab und zu. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Webcam
Unter einer Webcam versteht man eine Kamera, die in kurzen Intervallen Bilder über das Internet überträgt. Diese wurden ursprünglich zur Überwach...