Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Primär IDE Festplatte , Secundär SATA , geht das?

Hallo , ich möchte mir eine Sata Festplatte als Datenfestplatte zulegen.Da Sie grösser ist(200GB)  als die IDE Festplatte (80GB).
Nun meine Frage , kann ich die IDE auf primären Anschluss laufen lassen (40pol.) und die Sata als Sata 2 auf secundär? Vielen Dank im voraus.

Mfg  thomi3040 :)  



Antworten zu Primär IDE Festplatte , Secundär SATA , geht das?:

sicher,aber es ist zu empfehlen,das Os immer auf die schnellste platte zu verlegen.Dann hat man mehr datendurchsatz.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich weiß nicht, welches Mainboard Du hast - aber ich nehme an, ein auf S-ATA basierendes.
Mein Rat:
Schließe an die IDE- Kanäle Deine Laufwerke an - verwende die neue S-ATA- Festplatte als Arbeits- Festplatte und betreibe die alte IDE- Festplatte über ein IDE-to-SATA- Adapter. Diesen von Reichelt  kann ich Dir empfehlen.
Damit läuft mein Test- PC seit fast einem Jahr tadellos, sauber und stabil.

Jürgen


« Windows XP: fritz box kein zugriffGrafikkarte wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...