Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA Festplatte wird im AHCI Modus als IDE Festplatte angezeigt

Hallo! Weiss nicht, ob meine Konfiguration richtig oder falsch ist. Meine Festplatten (SATA) werden im Bios, wenn im AHCI Modus installiert, als IDE-Festplatten angezeigt, falls ich diese im IDE Modus installiere, werden diese jedoch als SATA Festplatten angezeigt. Würde gerne wissen, ob das so eh richtig ist oder ob ich etwas falsche mache. Danke im voraus.

Asus MA489GTD Pro/USB3 mit AMI Bios,
Kingston SSD als System und Seagate SATA als weitere Festplatte.




Antworten zu SATA Festplatte wird im AHCI Modus als IDE Festplatte angezeigt:

Du würfelst alles durcheinander,man kann keine Sata Festplatte im IDE Modus installieren
weil das AnschlussKabel wohl nicht passt und der Steckplatz auf dem Motherboard ebenfalls.

Den Sata-Controller kannst Du auf Mode IDE einstellen,angezeigt bekommst Du das trotzdem
natürlich als Sata Festplatten im Bios,ist doch am Sata-Steckplatz angeschlossen.

Kurz du machst gar nichts falsch.


« Windows XP: Netbook Bildschirm wird weißmein erster...endlich richtig fertig! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...