Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Headset und Lautsprecher gleichzeitig unter Vista

Hallo,
ich habe mir letztens ein Usb Headset Creative Fatalaty hs-1000 geleistet und würde es gerne mit meinen Lautsprechern Logitech z 5500 gleichzeitig benutzen, also das die Soundausgabe bei beiden Soundkarten funktioniert.

Benutze Windows Vista 32 bit
Ich bedanke mich schonmal für eure hilfe.

Mfg.
Ferdinand 



Antworten zu Headset und Lautsprecher gleichzeitig unter Vista:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei beiden Soundkarten? Wie heißen die denn? Ist eine onboard?

Die eine ist halt die des Headsets, und die andere eine Terra Tec 5.1 Aureon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm, nimm, falls vorhanden, einfach einen Doppelstecker. Also einen Adapter, wo du 2 Kabel anschließen kannst. Dann brauchst du auch nur eine Soundkarte.

Nun ja, ich habe es unter Vista noch nicht getestet, aber es könnte gehen. Kommt auf das Programm an welches du verwendest. Wenn du zum Beispiel in Skype mit dem Headset sprechen willst, und über dem Mediaplayer Musik hören willst könnte es funktionieren. In Skype das Headset aktivieren und in der Soundsteuerung die 2. Soundkarte als aktiv einstellen.
Unter XP funktioniert es, allerdings auch nicht mit allen Soundkarten. 

Also es geht darum einfach ein lied abzuspielen mit dem Ziel das über das Headset und die Lautsprecher die ausgabe erfolgt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mahlzeit,
meiner Meinung nach ist das vollkommen Sinnfrei.
Wenn ich Musik hören möchte, dann entweder über Headset( wenn ich keinen anderen stören möchte), oder über die Boxen( Was meine Nachbarn manchmal sehr stört ;D;D).
Was verfolgst du also mit deinem Versuch?

Gruss (vom verständnislosem)

REFA

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich betreibe mein 5.1 Headset und mein Soundsystem + subwoofer gleichzeitig... aus den ganz einfachen Grund nicht immer unter den Tisch grabbeln zu wollen ;) (bei mir geht es ganz einfach da ich mit dem MSI tool einstellen kann aus welchen Ausgang was raus kommen soll... so eben auch 3x den normalen Soundausgang.

wenn ich richtig gelesen habe besitzt er ein USB headset... das man NICHT an die normalen sound ein / ausgänge anschließen kann und somit eine eigenständige soundkarte ist. soweit ich weiß gibt es keine möglichkeit beide ausgänge gleichzeitig zu aktivieren... 

Ich hab an sich das gleiche Problem, meins ist, wenn ich zb ein Spiel gestartet habe, und dann zum Beispiel nicht mehr über Boxen sondern Headset hören will alles neu starten muss (Spiel). Ich besitze ein Logitech Clear Chat Wireless.
Aber an sich ist es doch quatsch über beides das gleiche laufen zu lassen. Ich meine das Einzige was mir sinnvoll erscheint, wäre zum Beispiel Spielsounds und ein Telefonat mit Skype getrennt laufen zu lassen....

Also ich betreibe mein 5.1 Headset und mein Soundsystem + subwoofer gleichzeitig... aus den ganz einfachen Grund nicht immer unter den Tisch grabbeln zu wollen ;) (bei mir geht es ganz einfach da ich mit dem MSI tool einstellen kann aus welchen Ausgang was raus kommen soll... so eben auch 3x den normalen Soundausgang.
 

Du musst es aber dann ja net gleichzeitig betreiben, sondern je nach Belieben das ein oder andere deaktivieren...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

natürlich kann ich beides gleichzeitig betreiben

sind BEIDE an eine soundkarte angeschlossen. die normalen
ausgänge für rundum sound sind alle aktiviert... also sound vorne , hinten etc. und zwei ausänge die nicht vom headset belegt sind habe ich für mein soundsystem verwendet indem ich den ausgang einfach in einen Front ausgang geändert habe... so kann ich beides beliebig nutzen ... gleichzeitig ... ( ich kann mehrere Front ausgände einstellen! bzw so viele wie ich will)
momentan eben:
Front => headset
Rear  => headset
Sub   => Headset
Mic   => Headset

Front => Soundsystem
Front => Subwoofer ( er wird mit Front betriebe und nicht mit dem Sub ausgang!)

Aber hat ein Usb Headset, das ist doch sein Problem, du solltest lieber genauer lesen. 

« Letzte Änderung: 27.01.09, 14:28:23 von Daniel93 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe ja auch über mein sys geredet und in meinen post selber klar gestellt das er ein usb headset hat? liest du etwa nicht genau? ;)

He du hast gesagt man kann beides an eine Soundkarte anschließen. So und wir reden hier nicht über dein System sondern über seins....oder was wolltest du damit sagen?

Kein Streit bitte ;D erstmal danke für eure Posts...
Aber anscheinend geht es wirklich nicht.
Kann man nicht ändern :P
Muss ich halt weiter im soundmanager die soundausgabe karte wechseln ... was natürlich mist ist wie oben schon genannt auch ein Spiel oder der Musik Player neugestartet werden muss :(


« Festplatte löschenSamsung T220HD oder T240HD »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....