Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC stürzt beim Gamen ab

Hallo ich habe schon überall rumgeschaut aber finde keine Lösung zu meinem Problem  >:( Ich habe sogar schon die Temperatur vom PC gemessen die aber normal ist. Wenn ich etwas Game egal was (alle Spiele) stürzt der PC schon nach 1 Minute ab und der PC ist down. Habe schon ein mal den PC an einem Informatiker gezeigt, er hat es anscheinend repariert aber es geht immernoch nicht. Habe schon seit längerer Zeit das Gehäuse vom PC weggenommen. (Ohne das Gehäuse läuft der PC, wenn man das Gehäuse ran lässt stürzt es immer ab (Ohne Gamen!):'(

Infos:   
Betriebssystem   Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack   Service Pack 3
DirectX   4.10.0.3311 (DirectX 10)
   
Motherboard   
CPU Typ   Intel Pentium 4 650, 3400 MHz (17 x 200)
Motherboard Name   Asus P5LD2-VM  (2 PCI, 1 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Video, LAN)
Motherboard Chipsatz   Intel Lakeport-G i945G
Arbeitsspeicher   1024 MB  (DDR2-533 DDR2 SDRAM)
BIOS Typ   AMI (09/16/05)
Anschlüsse (COM und LPT)   Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT)   ECP-Druckeranschluss (LPT1)
   
Anzeige   
Grafikkarte   RADEON X600/X550 Series Secondary  (256 MB)
Grafikkarte   RADEON X600/X550 Series  (256 MB)
3D-Beschleuniger   ATI Radeon X600 (RV380)
Monitor   Belinea 10 19 27 / Art. No. 111925 [NoDB]  (15445468)
   
Multimedia   
Soundkarte   Intel 82801GB ICH7 - High Definition Audio Controller [A-1]

Kann mir jemand helfen?
 



Antworten zu PC stürzt beim Gamen ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sieht nach einem Hitze-Problem bei dir aus. Ggf. mal neue Wärmeleitpaste zwischen CPU und Kühler auftragen. Auch mal den oder die Lüfter entstauben und ggf. einen zusätzlichen einbauen. 

Ich habe bereits ein Lüfter ausgewechselt, der Informatiker hat sogar die Grafik Karte ersetzt. Etwa vor einer Woche hab ich sie auch entstaubt aber Wärmeleutpaste hab ich nicht  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. auch mal mit einem anderen Netzteil versuchen.

Da ich keine Guten Kenntnisse habe, wechsle ich den Lieber nicht aus..  ;) Und ich hätte gar kein andern ausser den von meinem alten Windows 95 xD

Hab nochmal ein sogenannten Test gemacht hab voll gegamt was passiert nach 5 Minuten stürzt PC wieder ab, Beim CPU ist die Temperatur bis 65 Grad gestiegen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann lasse dir mal von deinem Informatiker neue Wärmeleitpaste auftragen oder einen anderen CPU-Kühler einbauen. 

Egal, ich lass es sein und zocke einfach nicht mehr  >:(! Ich nehme diese Lösung ein und Game nicht mehr sondern bau nur noch bissl an Homepage rum xD  :-X


« Suche Gamepad mit Throttle Wheel & Force FeedbackNeues PC-Konzept »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gameport
Der Gameport ist ein Anschluß auf den meisten Soundkarten, an den Joysticks angeschlossen werden können. Es können bis zu vier analoge Steuerachsen und vi...

Gamescom
Die gamescom ist Europas bedeutendste Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, insbesondere für Computer- und Videospiele. Die Gamescom findet jährli...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...