Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner geht aus und startet neu beim Gamen

Hi erstmal. Habe da ein Problem und hoffe hier etwas Hilfe zu finden.

Seit neulich, so ca. vor 2 Wochen fing es an, ist mein Rechner beim Gamen einfach abgestürzt bzw hängen geblieben, sodass ich ihn ausschalten musste. Das kam dann immer öfter vor und es sind dann auch ab und an leichte Grafikfehler aufgetreten. Folglich dachte ich es liegt wohl an der der Grafikkarte und habe dann diese ausgetauscht gegen eine andere ältere um das zu überprüfen.
Bei dieser kam es dann aber dazu, dass der Rechner während des Games einfach aus geht und von selbst wieder bootet.

Bei beiden war aber das selbe, der Monitor zeigt kurz nach Absturz/ausgehen an "No Signal Detected."

Ich kanns mir nicht erklären woran das liegt. Ich hoffe der Steckplatz ist nicht beschädigt oder sowas. Wird vllt irgendwas zu heiß? CPU? Und mit welchem Programm überwache ich am besten die Temperaturen? Das Problem taucht nur beim Gamen auf, auf dem Desktop gibts keine.

Hier mal meine Technik:

PC: Fujitsu Siemens SCALEO
CPU Typ: Intel Pentium 4 550, 3400 MhZ (17x200)
Betriebssystem: Win XP Home Edition Service Pack 3
Arbeitsspeicher: 2048 MB (PC3200 DDR SDRAM)
Motherboard Chipsatz: Intel Grantsdale i915P
Grafikkarte: Radeon x1650 series (512)
(Grafikkarte, die ich zum testen benutzt habe: nVidia GForce 6200 (256)

Danke Euch schonmal im Vorraus für jede Hilfe und jede Antwort.



Antworten zu Rechner geht aus und startet neu beim Gamen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

such mal nach der Software SIW, damit kannst du die Temperaturen überwachen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um welches Game, handelt es sich dabei und war es Online..
..würde mich mal interessieren... 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du es vielleicht mal mit einem anderen Netzteil versuchen?

War bei mir genau so...
Bei mir hat das Spiel Online-Updates gemacht und dabei hat es einen anderen Graka. Treiber erfordert.
Also würde ich erstmal den Graka. Treiber neu installieren...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Darf ich mal fragen, weshalb du deine Beiträge immer fett schreibst ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@DD
..er will, auf sich Aufmerksam machen ;)8)

Darf ich mal fragen, weshalb du deine Beiträge immer fett schreibst ???

Gewohnheitssache ^^ ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..laß, es lieber..es könnte falsch aufgefaßt, werden...
Und dann, fangen wir Alle damit an...
Danach, ist das Geheule groß ::)
 

..laß, es lieber..es könnte falsch aufgefaßt, werden...
Und dann, fangen wir Alle damit an...
Danach, ist das Geheule groß ::)
 

Da ich neu bin... Okay... Ich schreibe nun normal ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok
Antwort 2^^

Ok, hier mal die neuesten Updates. Hab natürlich selber schon vermutet dass der CPU zu heiß läuft. Das war auch richtig der is bis auf 90 - 100°C gegangen. Also die Luftausfuhrkappe ab gemacht, den Lüfter gründlichst gereinigt, mein Gott war er verdreckt. Nun, jedenfalls hat sich die CPU Temperatur auf 40° gesenkt, worüber ich schon mal sehr froh bin.
Das war aber nicht das Problem. Wieder ausprobiert und es kommt folgende Meldung von ATI:

"VPU Recover has reset your graphics accelerator as it was no longer responding to graphics driver commands."

Das kam übrigens auch schon vorher also hat sich eigentlich nichts geändert, habe ich nur vergessen zu erwähnen. Nun also eine neue Frage, warum reagiert meine Karte nicht mehr auf die Treibercommands?

Hoffe konnte etwas mehr Licht in die Sache bringen für meine netten Helfer :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..aso, alles aber keine Antwort auf meine Frage...
Ich mach, jetzt mal Feierabend...viel Spaß noch^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alle luftkanäle reinigen,das sollte helfen.Die fehlerberichte kann man abstellen.
was ergibt DXdiag?

Jap sry, wollte ich natürlich beantworten nehmts mir net übel, die Geschichte verwirrt mich etwas :)
Es handelt sich um WoW, was bekanntlich online gespielt wird.
Für die, die es kennen, es ist vorallem in Raids fatal bei denen es ja auf die Fps geht und viel Leistung gefordert wird.

Zu der Netzteil-Frage, nein ich habe im Moment kein anderes Netzteil da.


« Pc hängt kurzzeitig k7s8x Mainboard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...