Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Neue Pc teile , Blu ray kompatibel :)

Hallo , ich hab mal ne frage mein PC ist folgender ;)

Intel Celeron CPU 2.80 GHz
2.79 GHz

2.00 GB RAM

Radeon 9800 XT
Radeon 9800 XT - Secondary

so ähm nun ist die frage brauche ich neue teile um BLU - RAY filme zu gucken ?

oder schafft der das so ?
weil ich hab jzz keine lust mit nen laufwerk zu hohlen und dann geht das nicht :/

danke im vorraus ;) 

« Letzte Änderung: 09.05.09, 11:43:39 von Alnossa »


Antworten zu Neue Pc teile , Blu ray kompatibel :):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deine CPU ist meiner Meinung etwas zu schwach. Hier sollten es schon mindestens 3.2GHz sein. Der Rest passt schon.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

okay danke ;)
neuer prozessor kommt eh demnächster, das jzz is nur ein ersatteil weil der alte kaputt war ;)

wie tuer wäre denn so einer mit ca. 3.2 GHZ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Board hast du denn? Kommt auch darauf an, ob eine CPU mit 3.2GHz von deinem Board überhaupt unterstützt wird?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also angezeigt wird mir Model : 4Coredual-SATA2.
mehtr nicht ...

« Letzte Änderung: 08.05.09, 16:14:29 von Alnossa »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist ein Board von Asrock. Welche CPUs unterstützt werden, kannst du hier sehen:

http://www.asrock.com/mb/cpu.asp?Model=4CoreDual-SATA2&s=775

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welcher wäre denn besser?

P4-662 (3.6 GHz, 800 FSB, L2:2MB, EM64T, HT, revR0) oder
P4-672 (3.8 GHz, 800 FSB, L2:2MB, revR0)

??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Weder noch.

Besser einen wesentlich schnelleren Core2Duo.

z.B. den:
http://www3.hardwareversand.de/3VtkkVCY7IjvZ2/articledetail.jsp?aid=23144&agid=398&ref=26

Dafür wäre dann höchstwahrscheinlich ein BIOS-Update nötig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das würde ich auch sagen: Kaufe dir lieber einen aktuellen Core2Duo anstatt einem alten Pentium 4. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die P4s bekommst du eh nur noch bei eBay,
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei dem hier *klick*

ist ein bios update nötig?
is sowas kompliziert? O_O

und ähm muss ich dann windows neu installieren oder sowas?

und letzte frage, hat der zusamm 2.5 Ghz oder 2 mal 2.5  ?  


P.S. ähm ich hab jzz ne 34-bit veriosn XP geht der damit auch ?   

« Letzte Änderung: 08.05.09, 20:40:24 von Alnossa »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Installieren nicht, aber neu aktivieren.

Wie das mit dem BIOS-Update geht, steht im Handbuch.
Ist aber nicht schwer.

Der E5200 hat zweimal 2,5 GHz.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und der  E5200 is soweit auch ein guter prozessor für heuetzutage?

p.s. optional wäre ne graka auch gut ;)
kann man da was empfehlen ? 

Die HD4830 oder HD4770 ist für den Prozi gut.

Kommt halt noch auf das NT an. Eins mit 400W ist genug. Sollte aber gute Werte haben. 12V Schiene min 26A

Ram reichen noch aus :)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

okay andere frage ,

bei der
Club3D ATI Radeon HD4770 512MB PCI-E 2xDVI/TV DDR5

steht meine auflösung(1680 x 1050)
nicht dabei .. heißt das , das diese nicht angezeigt wird?

und dann passt die überhaupt?`O_O

« Letzte Änderung: 09.05.09, 15:46:59 von Alnossa »

« Grafikkarte für zweiten Monitor auf PCIe 1x?PC aufmotzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!