Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externe HD per eSata-Kabel - PC startet nicht

Hallo,

ich habe zwei externe HD.

Die eine läuft über USB problemlos.
Die andere habe ich per eSata-Kabel an meinen PC angeschlossen.
Die BIOS-Einstellung ist richtig (AHCI).
Ich habe die HD neu formatiert und sie lief auch über eSata.
Doch nun startet der PC nicht mehr wenn die HD angeschlossen ist und wenn der PC läuft und ich den Stecker reinstecke, erkennt der PC diese nicht. ???

Was kann das sein?



Antworten zu Externe HD per eSata-Kabel - PC startet nicht:

Hi,
schalte mal AHCI ab und lasse die Platte als IDE erkennen bzw. normale SATA-Platte. Dann könnte es klappen. AHCI musst du nicht einstellen.
Weiterhin kann es sein, dass der PC versucht, von dieser Platte zu booten. Also Bootreihenfolge anders einstellen. 


« PC fährt nicht mehr hoch!!!!!!!!!schnelleres INTERNET »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....