Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Passende Kabel für WD Externe Festplatte

Moin,

leider meine Externe Festplatte wird von meine Laptop nicht mehr erkannt..Die hat eine USB Kabel aber wenn ich die anschließe bekomme ich ne Warnung dass die nicht erkannt wurde.
Da meine E-Festplatte keine Garantie mehr hat, hab ich sie ausgebaut(von ihre Gehäuse) und wollte bei Saturn ein passende Gehäuse oder ein Kabel suchen aber der Mann sagte, dass er sowas noch nie gesehen hat und nicht weißt was mir helfen könnte.
Deshalb lade einpaar Bilder mithoch und bitte um eine Lösung oder n Vorschlag.

Der Anschluss mit gelbem Rechteck nach meiner Anmutung funktioniert nicht(Hab schon mit einem anderen Kabel probiert, auch bei andere PC). Daher such ich ein andere Anschluss weg.
Ich bin für jede Idee oder jeden Lösungsvorschlag sehr dankbar..

Bild1
Bild2
Bild3

Liebe Grüße aus Flensburg




Antworten zu Passende Kabel für WD Externe Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist da nicht nur ein Aufsatz mit den Anschlüssen den man evtl. abziehen kann ?

Ein Bild von der Unterseite könnte das deutlich machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vermutlich doch nicht. Sieht so aus, als ob die Platine aus einem Stück wäre. Dann hast du schlechte Aussichten auf Erfolg.

http://forum.hddguru.com/wd5000bmvv-connector-t16203.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo,

ist da nicht nur ein Aufsatz mit den Anschlüssen den man evtl. abziehen kann ?

Ein Bild von der Unterseite könnte das deutlich machen.

so sieht es von unten aus..
Bild(unten)

danke für deine Antwort, ich les mal die Seite  "http://forum.hddguru.com/wd5000bmvv-connector-t16203.html"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das ist eine durchgehende Platine. Also leider nichts mit abziehen.

Mal noch an einem anderen PC versuchen ob sie dort erkannt wird.
Die Platte braucht auch eine Stromversorgung, ohne geht das nicht.

Hier ganz kurz beschrieben
http://de.hardware-wiki.org/wiki/Western_Digital_WD5000BMVV
Wenn es ein Ding aus der Pasportserie ist, kannst du diese nur als externe verwenden, da beim Anlaufen eine UDF partitioniertes virtuelles CD ROM Laufwerk gestartet wird.
Diese Platte ist als interne Platte nicht verwendbar.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstmal vielen Dank für Eure Antworten.

Mal noch an einem anderen PC versuchen ob sie dort erkannt wird.
Die Platte braucht auch eine Stromversorgung, ohne geht das nicht.

Ich hab schon bei allem Computer versucht auch bei Mac :) Ich hab ja nur ein Kabel, ich weiß nicht wie ich ihr Strom besorgen kann. ALso wenn ich die am Computer anschließe, geht die an, kommt normale geräusche, beleuchtet das Licht aber vom PC erkannt wird sie nicht :(

Hier ganz kurz beschrieben
http://de.hardware-wiki.org/wiki/Western_Digital_WD5000BMVV
Wenn es ein Ding aus der Pasportserie ist, kannst du diese nur als externe verwenden, da beim Anlaufen eine UDF partitioniertes virtuelles CD ROMLaufwerk gestartet wird.
Diese Platte ist als interne Platte nicht verwendbar.
 

Ich habs gelesen..Ja meine ist aus dieser Passportserie und stimmt die fing immer wie ein CDROMLaufwerk an und fragte mich nach Passwort..
Also ich möchte eigentlich die immer noch als externe Platte nutzen aber schaff ich nicht sie von meine Laptop erkennen zu lassen. Ich bekomme immer die Meldung " Die Gerätetreibersoftware wurde nicht installiert " wenn ich nach Lösungen schaue versucht er übers Internet passende Treiber herunterzuladen aber bekomme ich die Meldung " Unbekanntes Gerät verfügt über keinen Treiber "

Ich hab schon manches probiert, vieles heruntergeladen, versucht Treiber selber zuinstallieren.

Hier einpaar weitere Fotos;

von unten

( unten anschluss)

(alle3)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vermutlich ist der Controller auf der Platine defekt. In diesem Fall hast du dann leider schlechte Karten.

Normalerweise kannst du bei der Platte wenn diese im Kasten eingebaut ist, diese Meldung wegklicken und es wird die Platte wie eine normale Platte behandelt. Im gerätemanager hast du dann die virtuelle Maschine mit gelbem Rufzeichen. Ob dies  auch ohne Kasten geht? keine Ahnung.
 Die Treiber und die Backupsoftware befinden sich auf der Festplatte auf der UDF Partition. Klicke bei der Meldung auf abbrechen. was kommt dann?
Als Normale HDD kannst du diese Festplatte nicht verwenden. Das V.Laufwerk lässt sich nicht entfernen nur umgehen. Beschreibung ebenfalls auf der Festplatte. 


« bildschirm zeigt wo weiß ist blau weiß gestreiftProblem mit ASrock 67 Pro3 und GTX 680 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...